Gesundheitstage im April - Infomail des AOK-Bundesverbandes vom 27.03.20

(lifePR) ( Berlin, )
Hohe Durchimpfungsraten sind unerlässlich für einen sogenannten Herdenschutz - darauf macht die Europäischen Impfwoche vom 20. bis 26. April aufmerksam. Gerade zu Zeiten von Covid 19 wird der richtige Impfschutz erneut deutlich. Welche Impfungen für wen wichtig sind, darüber informiert die Ständige Impfkommission des Robert-Koch-Instituts. Die Impfwoche gehört zu den Gesundheitstagen im April, zu denen der AOK-Mediendienst Infos, Texte, Fotos und Hörfunkbeiträge bietet.

Gesundheitstage im April:

7. April: Welt-Gesundheitstag
11. April: Welt-Parkinsontag
20. bis 26. April: Europäische Impfwoche
25. April: Deutscher Venentag
29. April: Tag gegen Lärm

Zur Übersicht der Gesundheitstage: http://aok-bv.de/presse/gesundheitstage/ 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.