Sonntag, 24. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 668339

Die Maske kehrt zurück

XXL-Morgenmann als Komparse in der Müritz-Saga

Waren, (lifePR) - Seit dem 21. August reist Onni Schlebusch wieder quer durch das schöne Bundesland Mecklenburg-Vorpommern. Mit dem 50 Jahre alten Wolga GAZ 21 und einer Wohnmobil-Karawane ist er in diesem Sommer in den Städtedschungeln und Prärien des schönen Nordosten Deutschlands unterwegs.

Nach dem Start der großen Sommer-Safari im Rostocker Zoo, einem Besuch auf dem Mühlenhof in Altkalen und dem Survival-Tag im Affenwald Malchow geht die Reise für den XXL-Morgenmann am Donnerstag, den 24. August weiter nach Waren zur Müritz-Saga.

Ein Blick hinter die Kulissen der bekannten Müritz-Saga und abends in Ruhe das Spektakel anschauen, das klingt nach einem entspannten Tag für den Moderator. Doch Entspannung Fehlanzeige: Zu Beginn der Show bekommt Onni Schlebusch den Auftrag, die Müritz-Saga zu retten. Ein wichtiger Schauspieler liegt flach und er soll einspringen, weil die Rolle genau seinem Naturell entspricht. Drei Stunden, um den Text zu büffeln, die Rolle zu lernen und sich die Abfolge zu merken. Und wer besorgt ein Kostüm für den 160 Kilo Mann? Wird er zum Retter oder Loser?

Was: Onni Schlebusch als Komparse in der Müritz-Saga 
Wann: Donnerstag, 24. August 2017, 15 Uhr
Wo: Richard-Wossidlo-Straße 5c, 17192 Waren (Müritz)

Alle weiteren Informationen zu Onnis Reise gibt es im Radioprogramm von Antenne MV und im Internet unter www.AntenneMV.de. 

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Buntes Programm beim Kühlungsborner Herbst

, Freizeit & Hobby, Touristik-Service-Kühlungsborn GmbH

Vom 29. September bis 3. Oktober treffen bayerische Festtradition und norddeutsche Gastlichkeit aufeinander. Beim Kühlungsborner Herbst erleben...

Freilichtmuseum Beuren am Feiertag geöffnet

, Freizeit & Hobby, Freilichtmuseum Beuren

Das Museumsdorf am Fuß der Schwäbischen Alb, das Freilichtmuseum Beuren, lädt auch am Feiertag, dem Tag der Deutschen Einheit am 3. Oktober,...

Schlossherbst: der traditionelle Herbstmarkt auf Schloss Dyck lockt mit regionaler Vielfalt und Unterhaltung für die ganze Familie

, Freizeit & Hobby, Stiftung Schloss Dyck

Als Fest für den Herbst feiert die Stiftung Schloss Dyck ihren Schlossherbst vom 30. September bis 3.  Oktober 2017. Bereits seit 2010 gilt dieses...

Disclaimer