Dienstag, 21. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 152935

Tourismus Januar 2010: Immer mehr Gäste kommen nach Brandenburg

(lifePR) (Potsdam, ) Im Januar 2010 meldeten die Beherbergungsstätten und Campingplätze für Urlaubscamping des Landes Brandenburg nach Berechnungen des Amtes für Statistik Berlin- Brandenburg rund 148 900 neu angekommene Gäste, 2,2 Prozent mehr als vor einem Jahr. Die Zahl der Übernachtungen stieg um 5,5 Prozent auf 430 600. Die durchschnittliche Aufenthaltsdauer war im Januar 2010 mit 2,9 Tagen etwas länger als im Januar des Vorjahres (2,8 Tage).

Ende Januar waren im Land Brandenburg 1 190 Beherbergungsstätten geöffnet, dazu kamen 39 Campingplätze für Urlaubscamping. Insgesamt standen in den Beherbergungsstätten 68 500 Betten (+1,9 Prozent) und auf den Campingplätzen 2 658 Stellplätze (-13,3 Prozent) zur Verfügung.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Münchner Modell" setzt neue Standards für sichere Flugzeugabfertigung

, Reisen & Urlaub, Flughafen München GmbH

Das sogenannte „Münchner Modell" stand heute am bayerischen Luftverkehrsdrehkreu­z im Mittelpunkt eines Symposiums zum Thema Flugzeugabfertigung,...

Nordis Travel Award 2017 für Rucksack Reisen

, Reisen & Urlaub, Rucksack Reisen Münster GmbH

Rucksack Reisen freut sich über den Nordis Travel Award. Der Anbieter aus Münster wurde für seine Reisen in das Wintercamp Idre (Schweden) mit...

Auf dem Kanal von Finnland nach St. Petersburg

, Reisen & Urlaub, nordic holidays gmbh

An Bord der MS Carelia geht es von Lappeenranta in Südkarelien bis nach Wyborg. Die Reise beginnt in der Universitätsstadt Lappeenranta. Von...

Disclaimer