Donnerstag, 25. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 64386

Dabei sein ist alles: AMS-Segelregatta 2008

Vom 4. bis 11. Oktober findet der AMS Bavaria-Cup vor der Küste Kroatiens statt

(lifePR) (Hofheim, ) 27 Segelyachten sind beim diesjährigen Bavaria-Cup dabei, der von der Charteragentur AMS-Yachting zum 15. Mal veranstaltet wird. Gestartet wird von der istrischen Hafenstadt Vrsar. Von hier aus geht es in Tagestörns entlang der Küste bis nach Sibenik, dem neuen AMS-Stützpunkt in Dalmatien.

Geplant sind 155 Seemeilen, die von Sonntag bis Freitag in mehreren Tages-Wettfahrten gesegelt werden. Höhepunkt des Bavaria-Cups sind die traditionellen Dreiecksregatten nach olympischen Regeln, die am letzten Tag stattfinden. Die genauen Kurse und Strecken werden je nach Wind und Wetter vor Ort festgelegt. Die Bewertung nach berechneter Zeit erfolgt nach einer AMS-Formel. Eine Besonderheit der Regatta: Leichtwindsegel wie Spinnaker und Blister sind ausdrücklich zugelassen.

Die drei erstplatzierten Yachten erhalten einen Siegerpokal, der während einer feierlichen Siegerehrung übergeben wird.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

BMW Motorrad GS Trophy Qualifier Germany 2017 vom 8. bis 10. Juni in Niedereschach

, Sport, BMW AG

Es wird knackig. Sehr sogar. Was dem Organisationsteam ein verschmitztes Grinsen ins Gesicht zaubert, wird den Teilnehmern am BMW Motorrad GS...

Formel 1 soll weniger ausgeben

, Sport, Motor Presse Stuttgart

Die Formel 1 muss sich auf den lang diskutierten Kostendeckel und eine gerechtere Geldverteilung einstellen. Vor allem beim Motor in der Formel...

Formel 1 bleibt im Free TV

, Sport, Motor Presse Stuttgart

Die Formel 1 wird auch nach dem Besitzerwechsel vorerst weiter im Free TV ausgestrahlt. Das kündigte der neue Formel-1-Chef Chase Carey im Gespräch...

Disclaimer