Michael Bully Herbig präsentiert die neue Amazon Original Comedyshow

LOL: Last One Laughing bei Amazon Prime Video

(lifePR) ( München, )
Zehn der lustigsten Comedians Deutschlands - Anke Engelke, Barbara Schöneberger, Carolin Kebekus, Max Giermann, Kurt Krömer, Wigald Boning, Torsten Sträter, Rick Kavanian, Mirco Nontschew und Teddy Teclebrhan - haben in der deutschen Version des internationalen Prime Video-Hits eine gemeinsame Aufgabe: nicht zu lachen! 

LOL: Last One Laughing knüpft in Deutschland an den Erfolg des globalen Showformats von Prime Video an, das bereits in Japan (moderiert von Hitoshi Matsumoto), Mexiko (moderiert von Eugenio Derbez) und Australien (moderiert von Rebel Wilson) zu sehen und auch in Spanien bereits in Produktion ist (moderiert von Santiago Segura)

LOL: Last One Laughing startet im Frühjahr 2021 in Deutschland und Österreich  sowie in über 240 weiteren Ländern und Territorien bei Prime Video

Amazon Prime Video gibt heute bekannt, dass Schauspieler, Regisseur und Drehbuchautor Michael Bully Herbig (Der Schuh des Manitu, Ballon, Bullyparade) Gastgeber der Amazon Original Comedyshow LOL: Last One Laughing ist. Zehn der erfolgreichsten Comedians Deutschlands nehmen unter seinen wachsamen Augen die Herausforderung an, unter keinen Umständen zu lachen: Denn wer lacht, fliegt raus. Mit dabei sind Anke Engelke, Barbara Schöneberger, Carolin Kebekus, Max Giermann, Kurt Krömer, Wigald Boning, Torsten Sträter, Rick Kavanian, Mirco Nontschew und Teddy Teclebrhan. Die deutsche Version des internationalen Comedy-Reality-Formats von Prime Video startet im Frühjahr 2021 exklusiv bei Prime Video in Deutschland und Österreich sowie über 240 weiteren Ländern und Territorien.

„Denken Sie nur mal an die Schule. Jeder weiß doch, wie es ist, wenn man nicht lachen darf. Es wird einfach immer schlimmer! Und so ging es den Kollegen in dieser Show und zwar sechs Stunden lang am Stück“, so Michael Bully Herbig.  „Ich hab´ mir vor Lachen fast in die Hosen gemacht!“

„LOL: Last One Laughing war bereits ein Hit bei Prime Video in Japan, Mexiko und zuletzt Australien“, sagt Philip Pratt, Head of German Originals, Amazon Studios. „Ich freue mich besonders, dass wir für unsere deutsche Version nicht nur zehn der beliebtesten Comedy-Stars des Landes gewinnen, sondern mit Michael Bully Herbig als Gastgeber quasi die Kirsche auf die wunderbare Comedy-Torte setzen können.“ 

Die sechsteilige Show LOL: Last One Laughing begleitet zehn der beliebtesten Comedy- und Stand-Up-Profis Deutschlands bei ihrer gemeinsamen Mission: nicht zu lachen. Denn wer zuletzt lacht…. Gewinnt! Die Comedy-Profis stehen vor einer ungewohnten Aufgabe: Sie sollen zwar ihre Kollegen zum Lachen bringen, sie dürfen dabei aber selbst keine Miene verziehen. Nicht nur Stand-Up, Charakterkomik oder Improvisation, auch voller Körpereinsatz ist gefragt. Die Teilnehmer stehen dabei unter ständiger Beobachtung, alles wird minutiös gefilmt: Michael Bully Herbig überwacht im Control Room auch die kleinste Gesichtsentgleisung. Wer keine ernste Miene mehr zum lustigen Spiel machen kann, scheidet gnadenlos aus. Wer am Ende als letzter lacht, dem winkt ein Preisgeld in Höhe von 50.000 Euro, das für einen guten Zweck gespendet wird.

Die deutsche Version von LOL: Last One Laughing eine Produktion von Constantin Entertainment. Produzent ist Otto Steiner, Regisseur ist Ladislaus Kiraly. Diese neue Produktion ist eine Adaption der beliebten japanischen Amazon Original Serie, HITOSHI MATSUMOTO Presents Documental, von und mit Hitoshi Matsumoto, der zehn Comedians in einen “Kampf des Lachens” hinter geschlossenen Türen führt. Das erfolgreiche Format wurde seitdem auch exklusiv für Mexico (moderiert von Eugenio Derbez) und Australien (moderiert von Rebel Wilson) produziert und befindet sich auch in Spanien bereits in Produktion (moderiert von Santiago Segura).

Die Amazon Original Comedyshow ergänzt das umfangreiche Angebot an tausenden Filmen und Serienepisoden bei Prime Video, darunter weitere deutsche Produktionen wie die Amazon Original Serien Deutschland89, Der Beischläfer, Bibi & Tina und Pastewka und der Amazon Original Film SCHW31NS7EIGER Memories – Von Anfang bis Legende, sowie die kommenden Amazon Original Serien Wir Kinder vom Bahnhof Zoo, Binge Reloaded und Inside SG Flensburg-Handewitt. Zudem haben Prime-Mitglieder Zugriff auf preisgekrönte Amazon Original Serien wie die Emmy-Gewinner Fleabag und The Marvelous Mrs. Maisel, Tom Clancy’s Jack Ryan, The Boys, Hunters, Homecoming, Good Omens und Carnival Row sowie zahlreiche lizensierte Inhalte in mehr als 240 Ländern und Territorien weltweit.

Prime-Mitglieder können LOL: Last One Laughing über die Prime Video-App auf Smart TVs, mobilen iOS und Android Geräten, Fire TV, Fire TV-Stick, Fire Tablets, Apple TV, Chromecast oder online unter Amazon.de/primevideo streamen. Mitglieder können die Serie auch auf mobile Geräte downloaden, um sie offline ohne zusätzliche Kosten für ihre Mitgliedschaft anzusehen.

Kunden, die Prime noch nicht kennen, können den Service unter Amazon.de/prime 30 Tage lang gratis nutzen.

Amazon Prime Video
Amazon Prime Video ist ein umfassender Premium-Streaming-Service, der Kunden größte Vielfalt an digitalen Videos bietet. Kunden finden alle ihre Lieblingsinhalte bequem an einem Ort.


In Prime enthalten: Prime-Mitglieder genießen unbegrenztes Streaming tausender Filme und Serienepisoden, darunter die preisgekrönten Amazon Original Serien wie die Emmy-Gewinner The Marvelous Mrs. Maisel und Fleabag, The Boys, Carnival Row, Der Beischläfer, Upload, Tom Clancy’s Jack Ryan und Bosch, der für den Oscar nominierte Film The Big Sick sowie weitere Amazon Original Filme wie The Report, Brittany Runs A Marathon, The Aeronauts, Troop Zero oder Blow the Man Down. Zusätzlich stehen auch Live-Sport sowie lizensierte Inhalte und Self-Publishing-Inhalte in mehr als 200 Ländern und Territorien rund um den Globus bei Prime Video zur Verfügung.
Noch mehr sehen mit Prime Video Channels: Prime-Mitglieder können aus über 50 Channels ihre Favoriten auswählen und individuell buchen, darunter STARZPLAY, Discovery Channel, Sony Channel, AXN, GEO Television und Filmtastic - ohne zusätzliche App, unabhängig von Bundles und jederzeit kündbar. Eine Übersicht der Channels gibt es unter amazon.de/channels.  
Kaufen oder Leihen: Zehntausende Titel sind für alle Amazon Kunden digital zum Leihen oder Kaufen verfügbar, darunter Film-Neuerscheinungen und aktuelle TV-Serien
Schneller Zugriff: Kunden schauen jederzeit, was sie wollen, wann sie wollen und wo sie wollen. Mit der Prime Video App auf Smart-TVs, mobilen Geräten, Amazon Fire TV, Fire TV Stick, Fire Tablets, Apple TV, Chromecast, Spielekonsolen oder Online. Eine Liste aller kompatiblen Geräte findet man unter amazon.de/av-factsheet.
Unglaubliches Seherlebnis: Prime Video bietet das beste Seherlebnis mit ausgewählten Inhalten in 4K Ultra HD und High Dynamic Range (HDR). Kunden blicken mit exklusivem X-Ray-Access von IMDb hinter die Kulissen ihrer Lieblingsfilme und - serien und genießen diese dank der Downloadfunktion auch unterwegs offline.  


Mehr über Prime
Weltweit genießen mehr als 150 Millionen zahlende Prime-Mitglieder die Vorteile von Prime. Für Kunden in Deutschland und Österreich bedeutet das: unbegrenztes Streaming tausender Filme und Serienepisoden mit Prime Video, unbegrenzten Zugriff auf über zwei Millionen Songs mit Prime Music, Prime Reading, Amazon Photos, Prime Gaming sowie Premiumzugang zu Blitzangeboten. Darüber hinaus profitieren Prime-Mitglieder von unbegrenztem, kostenlosem Premiumversand von Millionen von Artikeln sowie Gratis Same-Day Lieferung in mehr als 20 deutschen Metropolregionen. Prime-Mitglieder in Berlin und München können sich Lebensmittel und Artikel des täglichen Bedarfs mit Prime Now innerhalb einer Stunde oder innerhalb eines 2-Stunden-Fensters liefern lassen, Prime-Mitglieder im Großraum Darmstadt und Süden Frankfurts können mit Prime Now bei einer lokalen tegut-Filiale bestellen. In Berlin, Potsdam, Hamburg und München steht Prime-Mitgliedern AmazonFresh zur Verfügung, damit sie ihren kompletten Wocheneinkauf inklusive frischer und gekühlter Lebensmittel online erledigen können. Prime ist für einen Mitgliedsbeitrag von 69 Euro im Jahr oder 7,99 Euro pro Monat erhältlich. Kunden, die Prime noch nicht kennen, können den Service unter Amazon.de/prime 30 Tage lang gratis nutzen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.