RWE Power Stompers jazzen

IGBCE präsentiert Leckerbissen beim „Jazz im Garten“

(lifePR) ( Alsdorf, )
Die "RWE Power Stompers" erklingen am Sonntag, 31. August 2008 im Biergarten der Stadthalle Alsdorf zu "Jazz im Garten" von 11 - 14 Uhr. RWE - das klingt nach Elektrizität. Die Energie kommt in diesem Fall allerdings nicht aus dem Netz. Der Funke springt über, wenn die Musiker der "Power Stompers" in einer "Kombination aus Professionalität und Kreativität", so beschreibt sich die Gruppe, ihre Zuhörer elektrisieren. Die Musiker gehören zum Orchester der RWE Power AG, vormals "Rheinbraun". Die Band gilt als musikalischer Botschafter und Sympathieträger des Energieunternehmens in der Öffentlichkeit und wird beim "Jazz im Garten" präsentiert von der Gewerkschaft IGBCE. Zu den Favoriten im Programm gehören Klassiker wie "Ice Cream", "Basin Street Blues" oder "Sweet Georgia Brown". Die "Power Stompers" präsentieren eine Mischung aus New Orleans, Dixie and Chicago Style. Dazu gehören Improvisationen der Instrumentalisten wie auch der gesamten Band. Der Eintritt ist wie immer frei. (bei regnerischem Wetter findet das Konzert im Foyer der Stadthalle statt.)
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.