lifePR
Pressemitteilung BoxID: 299429 (ALNO Aktiengesellschaft)
  • ALNO Aktiengesellschaft
  • Heiligenberger Str. 47
  • 88630 Pfullendorf
  • https://www.alno.de
  • Ansprechpartner
  • Thomas Oberle
  • +49 (7552) 2133-16

ALNO AG gründet Tochtergesellschaft in den USA

ALNO USA Corporation bearbeitet künftig von New York aus den nordamerikanischen Markt

(lifePR) (Pfullendorf/New York, ) .
- Lothar Birkenfeld übernimmt Geschäftsführung
- US-Tochter eröffnet im Mai ein eigenes Studio in New York
- Konzentration auf Handelspartnerschaften und das Projektgeschäft

Die ALNO AG, einer der weltweit führenden Küchenhersteller, hat in den USA eine eigene Tochtergesellschaft gegründet. Das Tochterunternehmen firmiert unter dem Namen ALNO USA Corporation und hat ihren Sitz in New York. Zum Geschäftsführer wurde der auf dem US-Markt sehr erfahrene Küchenmanager Lothar Birkenfeld bestellt.

"Die USA sind mit einem Volumen von über zehn Milliarden US Dollar noch immer der größte, individuelle Küchenmarkt der Welt. Mit unserem breiten Produktportfolio und unserem exzellenten Preis-Leistungsverhältnis entspricht ALNO exakt dem aktuellen Kundenbedürfnis der Amerikaner nach Qualität zu einem akzeptablen Preis", sagte COO Elmar Duffner, im Vorstand der ALNO AG verantwortlich für das weltweite Exportgeschäft.

Die ALNO AG wird in den USA und Kanada zunächst das Händlernetz weiter ausbauen. Hinzu kommt der Direktverkauf an Endverbraucher über ein eigenes Studio in New York. Das neue Küchenstudio mit über 200 Quadratmetern Ausstellungsfläche befindet sich im Architects & Designers Building in Midtown New York und in bester Nachbarschaft zu bekannten Premium-Marken aus der Küchen-, Bad-, und Möbelbranche. Der Showroom wird am 21. Mai 2012 in New York offiziell eröffnet und für Produktpräsentationen, Veranstaltungen sowie für Händlertrainings genutzt. Darüber hinaus dient das Studio auch als Beratungszentrum für Kunden und Projektentwickler aus der Immobilienwirtschaft.

Für die Expansion auf dem wichtigen US-Markt hat ALNO einen erfahrenen Küchenmanager gewonnen. Geschäftsführer Lothar Birkenfeld verfügt über mehr als drei Jahrzehnte Erfahrung im Vertrieb von Einbauküchen in den USA. Er ist gebürtiger Deutscher und amerikanischer Staatsbürger und lebt seit über 40 Jahren in den Vereinigten Staaten. Er war einer der ersten, der europäische Einbauküchen auf dem US-Markt einführte. Lothar Birkenfeld war zuvor in Amerika viele Jahre erfolgreich als Geschäftsführer für die Premium-Küchenhersteller Allmillmö und Poggenpohl tätig.

ALNO Aktiengesellschaft

Die ALNO AG zählt zu den führenden Küchenherstellern Deutschlands. An vier nationalen Produktionsstandorten sowie einem in Dubai bedient ALNO den deutschen wie internationalen Markt mit einem Küchenvollsortiment. Zum ALNO-Konzern gehören neben der Kernmarke ALNO auch Wellmann (klassisch-modern), Impuls (minimalistisch) und Pino (Einstiegspreis-Segment). Die ALNO AG ist mit zirka 7.000 Vertriebspartnern in mehr als 64 Ländern der Welt aktiv. Im Geschäftsjahr 2010 erwirtschafteten rund 1.787 Mitarbeiter einen Umsatz von 467 Millionen Euro. Der Auslandsanteil am Umsatz betrug 28,4 Prozent.