Montag, 19. Februar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 669868

Weltgeiertag am 2. September

Aktionen rund um den Geier im Allwetterzoo Münster

Münster, (lifePR) - Am Samstag, den 2. September ist Weltgeiertag. Im Allwetterzoo Münster finden daher an diesem Tag von 9 bis 18 Uhr Aktionen rund um den Geier statt.

In der Großflugvoliere des Allwetterzoo leben zwei verschiedene Geier-Arten: ein Zuchtpaar Mönchsgeier und derzeit sieben erwachsene Gänsegeier mit zwei Küken. Die Verbreitung beider Arten ist in Europa stark rückläufig und in vielen Teilen unseres Kontinents sind die imposanten Vögel bereits ausgerottet.

Zur Aufrechterhaltung und Verbreitung des verminderten Bestandes werden Geier gezielt in zoologischen Gärten gezüchtet und in geeigneten Lebensräumen ausgewildert. Großen Erfolg hatten wir in den vergangenen Jahren bei der Auswilderung von Gänsegeiern. Seit 2011 beteiligten wir uns an der Auswilderung im Balkan-Gebirge. Die dort ausgewilderten Tiere haben sich inzwischen wieder erfolgreich angesiedelt. In den letzten sieben Jahren haben wir acht im Allwetterzoo geschlüpfte Geier ins Balkan-Gebirge erfolgreich überführt und ausgewildert. Auch in diesem Jahr ist ein Gänsegeier-Küken für den Abflug nach Bulgarien vorgemerkt.

Auf dem Weltgeiertag finden viele Aktionen und Informationen rund um den Geier statt. Neben einer Geierfütterung, Vorträgen und Reiseberichten einer weltweit tätigen Geier-Expertin findet auch ein betreutes Kinderprogramm in der Zeit von 11 – 17 Uhr statt. Veranstaltungsort ist das Geierrestaurant, eine Ausstellung direkt neben der Geier-Voliere im Allwetterzoo Münster.

Detaillierte Informationen unter: https://www.allwetterzoo.de/de/zoo/news/neues-aus-dem-zoo/news_170829_weltgeiertag/

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

European organic market grew by double digits and organic area reached 13.5 million hectares in 2016

, Energie & Umwelt, FiBL - Forschungsinstitut für biologischen Landbau

The organic market in Europe continues to grow. In 2016, it increased by 11.4 % and nearly reached 33.5 billion euros. Almost all of the major...

A booming organic sector: more farmers, more land and a growing market

, Energie & Umwelt, FiBL - Forschungsinstitut für biologischen Landbau

The latest global data on organic farming worldwide will be presented by the Research Institute of Organic Agriculture FiBL and IFOAM – Organics...

Ausbreitung der Luchse wird mit Fotofallen erforscht

, Energie & Umwelt, Niedersächsische Landesforsten

Wer in diesen Tagen im Solling wandern geht, könnte einem Blitzer begegnen. Doch keine Angst, die Geräte dienen in diesem Fall nur dazu, die...

Disclaimer