alltours Geheimtipp zu Weihnachten

Weihnachtliche Festtagsstimmung auf der Sonneninsel Madeira

(lifePR) ( Düsseldorf, )
Madeira gilt als ein beliebtes Sonnenreiseziel für Badeurlauber, Naturliebhaber, Wanderer und Sportler. Aber wer hätte gedacht, dass sich die portugiesische Insel Ende des Jahres in ein wahres Weihnachtsparadies verwandelt?

Madeira, der schwimmende Blumengarten im Atlantik, wird zur Vorweihnachtszeit mit unzähligen Lichtern geschmückt und lässt die Insel ab Anfang Dezember in hellem Licht erstrahlen. Besonders die Inselhauptstadt Funchal wird feierlich dekoriert: Tannenbäume, Weihnachtskrippen und ein buntes Lichterspektakel schmücken jeden Winkel der Stadt. Neben der traditionellen Gestaltung wird vom 1. Dezember bis zum 6. Januar auch ein großes Unterhaltungsprogramm mit zahlreichen kulturellen, religiösen, folkloristischen und künstlerischen Beiträgen geboten, die tiefe Einblicke in die Kultur der überwiegend katholischen Madeirenser ermöglichen. Ein besonderes Highlight ist der Weihnachtsmarkt in Funchal; hier findet man eine Vielzahl traditioneller Köstlichkeiten wie zum Beispiel die für die Insel typischen Weine, Honigkuchen und das bei Urlaubern sehr beliebte, hausgemachte Gebäck und Liköre. Ein wahres Spektakel findet am 31. Dezember statt. Das Feuerwerk zum Jahreswechsel wurde sogar als weltweit größtes Feuerwerk in das Guinnessbuch der Rekorde aufgenommen.

Besucher haben auf Madeira eine Wettergarantie und können dem kalten und grauen Winter der Heimat entfliehen. Rund 760 Blumenarten verleihen der Insel das ganze Jahr über ein farbenfrohes Landschaftsbild. Lange Sandstrände sucht man auf Madeira vergebens. Ihre Reize liegen in der überreichen Natur, den Gebirgslandschaften, den künstlich angelegten Wasserkanälen, Levadas genannt, und grandiosen Küstenabschnitten. Die angenehmen Temperaturen der Wintermonate laden zum Erkunden der Insel, zum Wandern und zum Entspannen ein.

In diesem Jahr wurde die Insel Madeira zum fünften Mal mit dem World Travel Award ausgezeichnet und kann sich somit zu den führenden touristischen Destinationen Europas zählen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.