Dienstag, 28. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 548228

Oliver Runschke verstärkt ADAC Motorsport- und Klassik-Kommunikation

Kay Langendorff verantwortet zusätzlich Sponsoring

(lifePR) (München, ) Oliver Runschke (38) verstärkt seit dem 1. August das Kommunikationsteam Motorsport und Klassik im ADAC. Der freie Journalist und Autor, der über sechs Jahre in leitender Position für die Speedweek sowie verschiedene nationale und internationale Fachmedien tätig war, berichtet an Kay-Oliver Langendorff (39), Leiter Motorsport- und Klassik-Kommunikation & Sponsoring.

Langendorff hat neben der Leitung der Motorsport- und Klassik-Kommunikation bereits zum 1. Juni 2015 auch den Bereich Sponsoring für die Motorsport- und Klassik-Aktivitäten im ADAC e.V. übernommen. Er berichtet in seiner neuen Funktion direkt an ADAC Motorsport- und Klassikchef Lars Soutschka und Kommunikationschef Christian Garrels.

Darüber hinaus unterstützt Christopher Rahe (28) als Assistent des Leiters Klassik, Lars Soutschka, die Vertrags- und Sponsoringaktivitäten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

wdv-Gruppe gewinnt erneut den Online-Etat der AOK NORDWEST

, Medien & Kommunikation, wdv Gesellschaft für Medien & Kommunikation mbH & Co. OHG

Die wdv-Gruppe hat die europaweite Ausschreibung der AOK NORDWEST zum zweiten Mal gewonnen und setzte sich im mehrstufigen Auswahlverfahren gegen...

Harmonie aus sich selbst heraus - Workshop in der Sole-Therme Bad Harzburg

, Medien & Kommunikation, Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg GmbH

Die Bad Harzburger Sole-Therme bietet am Samstag, 08. April und Sonntag, 09. April, einen zweitägigen Workshop mit Curtis Clavin Dittrich an....

ADRA-Großbritannien und Freiwillige schließen Paket-Aktion in Ghana ab

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Im Februar reisten 12 Freiwillige mit einem kleinen Team der Adventistischen Entwicklungs- und Katastrophenhilfe ADRA-Großbritannien nach Ghana,...

Disclaimer