Donnerstag, 25. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 66312

Modedesignerin Alexandra Schiess verlegt ihre Produktion nach Krefeld

(lifePR) (Düsseldorf, ) Am Samstag, den 20.September 2008 können die Anhängerinnen von außergewöhnlicher , avantgardistischer Mode in der Galerie Dirk Lange (neben Jacques' Wein-Depot), Leutefeldstraße 25, 47800 Krefeld zwischen 11.00 Uhr und 19.00 Uhr Muster und Kollektionsteile von Alexandra Schiess zu Schnäppchenpreisen erstehen.

Die Modedesignerin Alexandra Schiess kehrt zu ihren Wurzeln zurück. Auf dem Breiten Dyk 25a in Krefeld entsteht die neue Produktionsstätte der red-dot-Award-Gewinnerin 2008 , die von Daniela Reincke geleitet wird. Ein kleiner, aber sehr aufstrebenden Mitarbeiterstab wird dort alle Kollektionsteile fertigen, die auf den Modemessen CPD in Düsseldorf, Ciff in Kopenhagen und seit diesem Herbst zum ersten Mal auf der Prêt à Porter in Paris von Boutiquen aus ganz Europa geordert wurden. Knapp 250 qm Produktionsfläche stehen zur Verfügung, um eine auch für die Zukunft herausragende Qualität- Made in Germany- zu sichern.

Nachdem die in Krefeld geborene Modedesignerin aus der Modewerkstatt ein international tätiges Modelabel gemacht hat, wird sie nun in Krefeld die Weichen für Ihre Zukunft stellen. "Für mich ist es das wichtigste, das meine Mode nicht nur in Deutschland entwickelt wird, sondern natürlich auch gefertigt wird. Damit möchte ich zu allen Anderen ein Gegenentwurf sein, so wie es auch meine Mode ist", sagt sie selbstbewusst.

Alexandra Schiess wird wie in diesem September auch in den nächsten Jahren in der Galerie Dirk Lange einen Sommer-Sale veranstalten. Dieser Event soll den Krefelder Fans ihrer Mode die Möglichkeit bieten, auch mal zu kleinen Preisen Alexandra Schiess-Mode kaufen zu können.

Die Kooperation mit der Galerie Dirk Lange ist durch lange Freundschaft und gegenseitige Bewunderung entstanden. Der Kunstschreiner zählt zu den besten Kunstschreinern der Welt. Er studierte sein Handwerk in England und Kalifornien und hatte dort nur die besten Lehrer, die das so genannte Cabinetmaking lehren.

www.alexandraschiess.de; www.lange-objekte.de; www.red-dot-de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Hands OFF my ... ein Schuh appelliert zum Weitermachen

, Fashion & Style, Künzli - SwissSchuh AG

Künzli K style lanciert „politische“ Schuhe mit einem Aufruf zum Posten individueller Appelle: mehr Respekt für Frauen und die Umwelt. Es darf...

Neu auf CHANNEL21: Mode und Schmuck von Sarah Kern

, Fashion & Style, CHANNEL21 GmbH

. - Schmuckkollektion „arah Kern Steelvoll" feiert mit einem Angebot des Tages am 7. Juli um 20 Uhr Premiere. - Die neue Modekollektion von...

UNO 24 - die konsequent logische Uhr mit philosophischem Ansatz

, Fashion & Style, Botta-Design

Während das moderne Leben heute mit jedem Tag komplexer wird, reduziert der Designer Klaus Botta seine Uhren aufs Wesentliche – die UNO 24 ist...

Disclaimer