Samstag, 21. April 2018


  • Pressemitteilung BoxID 338619

Erfolgreiche Tarifabschlüsse mit ver.di und Marburger Bund

Hamburg, (lifePR) - Die Albertinen-Krankenhaus/Albertinen-Haus gemeinnützige GmbH sowie die Ev. Amalie Sieveking-Krankenhaus gemeinnützige GmbH im freikirchlichen Albertinen-Diakoniewerk haben nach zehnmonatigen harten, aber fairen Verhandlungen mit der Dienstleistungsgewerkschaft ver.di sowie dem Marburger Bund Tarifverträge für die Beschäftigten in den Krankenhausgesellschaften der Albertinen-Gruppe abgeschlossen. Diese haben unterschiedliche Laufzeiten bis mindestens zum 31. August 2013.

Die Vergütungen der Tarifabschlüsse orientieren sich an den Hamburger Wettbewerbern Asklepios Kliniken Hamburg und dem Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf. Als Besonderheiten wurden darüber hinaus Schlichtungsvereinbarungen getroffen, nach denen stets Schlichtungsverfahren mit dem Ziel durchgeführt werden, Arbeitskämpfe in den Krankenhäusern der Albertinen-Gruppe zu vermeiden. Cord Meyer, Hauptgeschäftsführer des Albertinen-Diakoniewerkes und Verhandlungsführer der Dienstgeberseite: "Diese Schlichtungsregelung ist Ausdruck unseres kirchlichen Selbstverständnisses als einer Dienstgemeinschaft. Dies hat für Albertinen große Bedeutung. Ich freue mich sehr, dass die Möglichkeit zur Schlichtung mit den Gewerkschaften vertraglich vereinbart worden ist."

Aus rechtlichen Gründen war es erforderlich, den Verband Kirchlicher Krankenhausdienstgeber Hamburg (VKKH) als Arbeitgeberorganisation kirchlicher Krankenhäuser zu gründen. Vorstandsvorsitzender des Verbandes ist Cord Meyer, weiterer Vorstand ist der Geschäftsführer in der Albertinen-Krankenhaus/Albertinen-Haus gemeinnützige GmbH, Tobias Schwarz. Die Geschäftsführung des Verbandes liegt bei Rechtsanwalt Peter Kober.

Cord Meyer: "Albertinen ist es weiterhin wichtig, in der Gemeinschaft mit anderen diakonischen Dienstgebern zu stehen und auch in Tariffragen gemeinsame Wege zu finden."

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Jonglieren lernen in 7 Minuten … für Sitzberufler und Kopfarbeiter

, Bildung & Karriere, FQL - Kommunikationsmanagement für Motivation, Begeisterung & Erfolg

Stephan Ehlers ist Experte für Jonglieren, Lernen und Gehirn-Wissen und ist mit seiner Firma FQL (Fröhlich Qualität Liefern) Aussteller auf der...

FocusFrauen-Initiative bei Thomas Cook Group vorgestellt

, Bildung & Karriere, Hochschule Worms

Am 22.2.18 fand erstmals die Führungskräftekonfer­enz weiblicher Managerinnen der Thomas Cook Gruppe in Frankfurt statt. Das Gründungstreffen...

Wer gibt den Ton an in der Musikbranche?

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Künstler und deren Musik in der heutigen Zeit erfolgreich zu machen wird zweifelsfrei immer komplexer. Musikalische Kompetenz allein ist dabei...

Disclaimer