Montag, 18. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 664898

Sommerakademie Weingarten: Ständig auf Achse!

Stuttgart, (lifePR) - Die Menschen im 21. Jahrhundert genießen praktisch ungebremste Mobilität. Reisen vom Polarkreis bis zu Inselparadiesen – nichts ist unmöglich. Auch weite Fahrten zum Arbeitsplatz sind selbstverständlich. Doch wie war das eigentlich früher? Und welchen Blick auf das Fremde hatten und haben Menschen, die sich auf den Weg machen? Die Sommerakademie in Weingarten geht diesen Fragen vom 3. bis 6. September nach. Die Sommerakademie im Tagungshaus im Kloster Weingarte, in dem auch übernachtet werden kann, bietet ein anspruchsvolles Bildungs- und Kulturprogramm in sommerlich leichter Form. Expertenvorträge und Exkursionen in Oberschwaben und den Bodenseeraum wechseln sich ab und garantieren vergnügliche und erlebnisreiche vier Tage.

Anmeldungen sind bis zum 25. August telefonisch beim Tagungshaus Weingarten möglich: 0751 56860 oder per E-Mail an: weingarten@akademie-rs.de. Preise und weitere Informationen zum Programm gibt es unter http://www.akademie-rs.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Zum 200. Geburtstag von Charles Gounod

, Kunst & Kultur, Oper Leipzig

Am Mittwoch, 20. Juni, 19:30 Uhr ist die Mantel- und Degenoper »Der Rebell des Königs (Cinq Mars)« von Charles Gounod vorerst zum letzten Mal...

Themenmarkt der neu ausgebildeten Fachberaterinnen für Bienenprodukte im Freilichtmuseum Beuren

, Kunst & Kultur, Freilichtmuseum Beuren

Am Freitag, den 22. Juni, findet im Freilichtmuseum des Landkreises Esslingen in Beuren erstmals ein Markt der Möglichkeiten zum Thema Bienenprodukte...

»Never Give Up On Love«

, Kunst & Kultur, Oper Leipzig

Die Oper Leipzig präsentiert am Samstag, 23. Juni, um 15 Uhr einen Musikalischen Salon zum Songzyklus »Never Give Up On Love« ('Gib die Liebe...

Disclaimer