Freitag, 24. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 127740

Air Service Berlin und ADAC starten gemeinsam durch

Erfolgreiche Zusammenarbeit: Tagesreisen für 2009 nach einer Woche ausverkauft

Berlin, (lifePR) - Air Service Berlin und der ADAC heben künftig zu gemeinsamen Höhenflügen ab. Deutschlands größter Eventflieger (u.a.: Rosinenbomber, Wasserflugzeug und Welt- Ballon) und Europas größter Automobilclub arbeiten zusammen. Seit 1. Oktober wird den ADAC- Mitgliedern eine einzigartige Dresden- Tagesreise angeboten. Mit Europas einzigem noch fliegenden Rosinenbomber vom Air Service Berlin geht' s ab dem Flughafen Schönefeld ins sächsische "Elbflorenz". Dort steht für die ADACMitglieder ein spektakuläres Tagesangebot auf dem Programm. So geht es unter anderem mit einem historischen Dampfer zum "Blauen Wunder", im "Historischen Grünen Gewölbe" werden Schätze entdeckt und mit einem erfahrenen Stadtführer (im Oldtimer- Bus) werden die Highlights Dresdens erkundet. Frank Hellberg, Geschäftsführer vom Air Service Berlin: "Die Zusammenarbeit ist ein riesiger Erfolg. Bereits in der ersten Woche waren alle Tickets für die Dresden Tagesreise 2009 ausverkauft." Aufgrund dieses Erfolges steht für 2010 fest: "Wir werden die Zusammenarbeit noch ausbauen", so Hellberg.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Taxiwerbung ist kein Glücksspiel!

, Medien & Kommunikation, TAXi-AD GmbH

. LOTTO Hamburg setzt auf Taxiwerbung Eurojack­pot wird auf dem Taxi mit drei Varianten beworben: Digitale und analoge Dachwerbung sowie DoorCover-Seitenwerbung Das..­.

Landrat Görig: 33-Millionen-Investition in die Zukunft unseres KKH

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Das Alsfelder Kreiskrankenhaus kann in den nächsten fünf Jahren umfangreich saniert werden. Der Bewilligungsbescheid­, auf den Landrat Manfred...

Kein Offiziersbankett im Leningrader Hotel „Astoria“ - Zeitzeugenbericht von Erwin Johannes Bach bei EDITION digital

, Medien & Kommunikation, EDITION digital Pekrul & Sohn GbR

Wie konnten Leningrad und die Leningrader der 900-tägige Belagerung durch die deutsche Wehrmacht, finnische und spanische Truppen zwischen dem...

Disclaimer