lifePR
Pressemitteilung BoxID: 341107 (Air Namibia c/o AVIAREPS AG)
  • Air Namibia c/o AVIAREPS AG
  • Kaiserstr. 77
  • 60329 Frankfurt a. M.
  • http://www.airnamibia.com/de
  • Ansprechpartner
  • Susanne von Trützschler
  • +49 (89) 552533-21

Air Namibia stellt neuen Country Manager für Deutschland vor

Bekim Dura verantwortet künftig den Geschäftsbetrieb in Deutschland sowie die Offline General Sales Agents in Europa/ USA

(lifePR) (Frankfurt a. M., ) Air Namibia hat Bekim Dura zu seinem neuen Country Manager in Deutschland berufen. Der 36jährige übernahm die Position zum 1. August 2012 und wird fortan die Verantwortung für den Geschäftsbetrieb in Deutschland sowie die Offline General Sales Agents in Europa sowie den USA übernehmen. Zuvor war er 12 Jahre lang als Manager Finance und Financial Services für die AVIAREPS AG tätig.

Mit diesem Schritt baut Air Namibia ihre regionalen Managementstrukturen aus. Sales & Marketing für den deutschen Markt werden weiterhin von General Sales Agent AVIAREPS betreut, wobei das deutsche Team dort künftig direkt an Bekim Dura berichten wird.

Air Namibia c/o AVIAREPS AG

Air Namibia ist die nationale Fluggesellschaft des Landes Namibia. Die Gründung erfolgte bereits 1947, jedoch unter dem Namen South West Air Transport. Die Umbenennung der Fluglinie in Air Namibia erfolgte im Jahr 1992. Das heutige Streckennetz besteht sowohl aus nationalen wie aus internationalen Destinationen im Südlichen Afrika und Europa. Die Fluggesellschaft hat es sich zum Ziel gesetzt, den Tourismus und generell den Reiseverkehr nach Namibia zu stärken, sowie den Verkehr zu regionalen und inländischen Zielen voranzutreiben. Air Namibia bedient in Deutschland täglich den Flughafen Frankfurt am Main. Die Flotte der Luftverkehrsgesellschaft besteht derzeit aus zwei Airbus A340, zwei Airbus A319, zwei Boeing B737 und vier Embraer ERJ 135. Für ihre kontinuierlichen Bemühungen in puncto Sicherheit, Beständigkeit, Zuverlässigkeit und Fürsorge wird die nationale Fluggesellschaft regelmäßig mit Auszeichnungen belohnt. Auch 2011 erhielt Air Namibia erneut den Feather-Award der südafrikanischen Flughafengesellschaft ACSA als "Beste regionale Fluggesellschaft". Weitere Informationen zu Air Namibia unter: www.airnamibia.de.