Mittwoch, 20. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 411565

airberlin baut Kongress- und Veranstaltungssegment weiter aus

Berlin, (lifePR) - Deutschlands zweitgrößte Fluggesellschaft hat ihre Expertise im Bereich MICE (Meetings, Incentive-Reisen, Congresse und Events) erweitert und bietet unter dem Namen airberlin meeting & event solutions jetzt noch individuellere Lösungen für die Kongress- und Veranstaltungsbranche an.

Zu den klassischen Gruppenreisen und Sonderchartern sind die Sternreisen (Reisen für mehrere Kleingruppen aus verschiedenen Abflugorten zu einem gemeinsamen Zielort) und ein eigenes Tarifprodukt in Form der airberlin Congress- und Eventraten für Veranstaltungen neu hinzugekommen. Ebenfalls im Fokus des MICE-Ausbaus bei airberlin: die optimierte Zusammenarbeit mit den Messe- und Kongress-Veranstaltern. So stehen Teilnehmern von Großveranstaltungen die airberlin Event-Tickets mit Sonderkonditionen für die individuelle Anreise mit airberlin zum Veranstaltungsort zur Verfügung.

Optimal ergänzt wird das airberlin Angebot durch die Möglichkeit, jetzt auch bei den oneworld® Partnerairlines Event-Tickets zu buchen. "Mit diesem komplettierenden Element runden wir unser Angebot für die MICE-Branche auf globaler Ebene ab und machen unser MICE-Angebot künftig noch attraktiver", so Stefan Magiera, Vice President Corporate Sales bei airberlin.

airberlin meeting & event solutions richtet sich an Unternehmen, Reisebüros und Eventagenturen. Die individuelle Beratung und das maßgeschneiderte Angebot mit einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis zeichnen airberlin meeting & event solutions aus. Auf allen Flügen können zudem topbonus Meilen gesammelt werden. Für die individuelle Beratung und Betreuung steht Veranstaltungsplanern Senior Sales Manager Thomas Krainz zur Seite. Ausführliche Informationen gibt es unter airberlin.com/MICE.

Air Berlin PLC & Co. Luftverkehrs KG i.I.

airberlin ist eines der führenden Luftfahrtunternehmen in Europa und fliegt zu 150 Destinationen in 40 Ländern. Die zweitgrößte Fluggesellschaft Deutschlands beförderte im Jahr 2012 mehr als 33 Millionen Fluggäste. Durch die strategische Partnerschaft mit Etihad Airways, die zu 29,21 Prozent an airberlin beteiligt ist, und die Mitgliedschaft in der Luftfahrtallianz oneworld® verfügt airberlin über ein globales Streckennetz. Die Airline mit dem preisgekrönten Service bietet mit 14 Airlines weltweit Flüge unter gemeinsamer Flugnummer an. Die Flotte hat ein Durchschnittsalter von fünf Jahren und gehört zu den jüngsten und ökoeffizientesten in Europa.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

ADRA erhält Spendenzertifikat des Deutschen Spendenrates

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Die Adventistische Entwicklungs-und Katastrophenhilfe ADRA Deutschland hat neben 15 weiteren gemeinnützigen Organisationen das Spendenzertifikat...

Erster Spatenstich für die Erneuerung der Kreisstraße 74 zwischen Grebenau - Schwarz und der L 3160 (Eifa)

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Mit einem symbolischen Spatenstich gaben heute Dr. Jens Mischak, Erster Kreisbeigeordneter des Vogelsbergkreises, und Ulrich Hansel, Regionaler...

Zum Tod von Christa Müller

, Medien & Kommunikation, Dresdner Philharmonie

Große Betroffenheit hat die Nachricht vom plötzlichen Tod Christa Müllers, langjähriger Stadträtin der CDU-Fraktion und Mitglied des Kulturausschusses,...

Disclaimer