Dienstag, 12. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 565979

Preisgekrönter Cocktail für airberlin Gäste: Mampe's FliegerCocktail

Zweiter Mercury Award in Folge für airberlin

Berlin, (lifePR) - Für unsere Gäste nur das Beste: airberlin gewinnt den weltweit angesehensten Innovationspreis in der Inflight Catering Branche. Bei der 34. Mercury Award Verleihung in Abu Dhabi wurde airberlin mit dem Golden Award für den exklusiv bei airberlin an Bord erhältlichen „FliegerCocktail“ der ältesten Berliner Spirituosenmanufaktur Mampe ausgezeichnet. Der von der Sial Group vergebene Preis prämierte airberlin in der Kategorie „Getränke“. Der Mercury Award wird alljährlich vergeben. Im vergangenen Jahr erhielt airberlin bereits den Golden Award für ihr vielfältiges Sansibar Gourmet-Angebot in der Kategorie „On Board Service“.

Gäste der Business Class können aus dem umfangreichen Angebot an alkoholischen Getränken zwischen drei verschieden Varianten des „FliegerCocktails“ wählen: Berliner Brise, Fliejer uff Eis oder Fliejerprickel. In der Economy Class gibt es die Berliner Brise in einer stylischen Dose. Inzwischen verzeichnet Mampe Bestellungen des „FliegerCocktails“ von airberlin Gästen aus aller Welt in ihrem Online-Shop.

Das Besondere am „FliegerCocktail“: Die jährliche Charge wird aus frischen Aprikosen und Orangen von Hand in der Gutsbrennerei Schloss Zinzow in Mecklenburg-Vorpommern produziert. Die restlichen Zutaten sind ein wohlgehütetes Geheimnis. In diesem Jahr wurden rund 800 Kilogramm feinster französischer Aprikosen halbiert und traditionell verarbeitet, bevor sie in Fässern eingelegt wurden. Es dauert drei Monate vom Ansetzen der Aprikosen bis die letzte Flasche abgefüllt ist. Jede einzelne Flasche wird von Hand abgefüllt, verkorkt, versiegelt und trägt am Ende den typischen Mampe-Elefanten um ihren Hals.

Air Berlin PLC & Co. Luftverkehrs KG i.I.

airberlin ist eines der führenden Luftfahrtunternehmen in Europa und fliegt im Jahr weltweit zu 138 Destinationen. Die zweitgrößte Fluggesellschaft Deutschlands beförderte im Jahr 2014 mehr als 31,7 Millionen Fluggäste. Durch die strategische Partnerschaft mit Etihad Airways, die zu 29,21 Prozent an airberlin beteiligt ist, und die Mitgliedschaft in der Luftfahrtallianz oneworld® verfügt airberlin über ein globales Streckennetz. topbonus, das Vielfliegerprogramm von airberlin, ist mit mehr als 4 Millionen Teilnehmern eines der führenden Programme Europas. Die Airline mit dem mehrfach ausgezeichneten Service bietet mit 21 Airlines weltweit Flüge unter gemeinsamer Flugnummer an. Die Flotte gehört zu den jüngsten und ökoeffizientesten in Europa. airberlin zählt zusammen mit weiteren Airlines zu den Etihad Airways Partners, einer neuen Marke, mit der Etihad seit Ende 2014 gemeinsame Aktivitäten verbindet.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Diversity Preis 2017 geht an BLG LOGISTICS und an die VHS Bremerhaven

, Medien & Kommunikation, Hochschule Bremen

Bereits zum 8. Mal wird der Diversity Preis "Der Bunte Schlüssel: Vielfalt gestalten!" von der Hochschule Bremen zusammen mit dem Mercedes-Benz...

Dr. Mischak: Kreis ordnet Reinigungsmaßnahmen an

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Weil Eigentümer und Versicherung die Reinigung des verseuchten Geländes und insbesondere des Regenwasserkanals nicht in der gebotenen Schnelligkeit...

Immer gewissenhaft und sorgfältig

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Mit Milka Zoric hat Landrat Manfred Görig am Montag eine langjährige Mitarbeiterin in den Ruhestand verabschiedet. Knapp 30 Jahre nämlich war...

Disclaimer