Donnerstag, 26. April 2018


  • Pressemitteilung BoxID 688340

Europäische Kommission gibt grünes Licht für LGW-Verkauf

Berlin, (lifePR) - Das airberlin Management begrüßt die heutige Entscheidung der Europäischen Kommission, den Verkauf der airberlin Tochter Luftfahrtgesellschaft Walter (LGW) an die Deutsche Lufthansa zu genehmigen.

Der Generalbevollmächtigte des Unternehmens, Frank Kebekus, sagte: „Wir freuen uns, dass der Verkauf der LGW nun finalisiert werden kann. Mit dem Verkaufserlös können wir einen weiteren Teil des KfW-Kredits zurückzahlen.“

CEO Thomas Winkelmann sagte: „Die Genehmigung für den LGW-Verkauf ist eine gute Nachricht im airberlin Insolvenzverfahren. Weit über 800 Mitarbeiter der LGW haben nun sichere Arbeitsplätze in der Lufthansa Gruppe. Der technische Abschluss des Verkaufs, das sogenannte Closing, soll bis Januar 2018 erfolgen.“

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Tanzen für die Abiparty

, Medien & Kommunikation, Taunus Sparkasse

Getanzt wird eigentlich erst bei der Abiparty – Nico Hoffmann hat für die Abiparty getanzt. Wie das geht? Mit dem „Talent Battle 2018“ der Taunus...

Polin Announces New Group Structure

, Medien & Kommunikation, Polin Waterparks /Gebkim OSB

Recognized for its continuous innovation and being a game changer, Polin now has the ability to grow even faster as it formally is organized...

Rettungsdienst: Neue Verträge unterzeichnet

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Es sei historisch und ein Novum, dass zwei Auftragnehmer für den Rettungsdienst im Kreisgebiet sorgen werden, sagte Landrat Manfred Görig bei...

Disclaimer