Samstag, 16. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 218148

Air Austral ab Herbst 2011 mit neuem Direktflug von Paris nach Mayotte

Ab 31. Oktober 2011 drei Mal pro Woche von Frankreich in den Indischen Ozean / Lufthansa-Zubringer von fünf deutschen Abflughäfen

München, (lifePR) - Air Austral baut das Streckennetz aus und nimmt zum Herbst 2011 eine neue Route in Betrieb: Ab dem 31. Oktober 2011 fliegt die nationale Fluggesellschaft von La Réunion erstmals das französische Überseegebiet Mayotte von Paris aus direkt an. Bisher war die Inselgruppe im Indischen Ozean nur über St. Denis auf La Réunion erreichbar. Der neue Flug verbindet die französische Hauptstadt künftig drei Mal pro Woche mit dem internationalen Flughafen Dzaoudzi der ältesten Vulkan-Insel der Komoren.

Jeden Donnerstag, Freitag und Sonntag verlässt eine moderne Boeing B777-200 LR Paris. Der Nachtflug startet um 21 Uhr und erreicht Mayotte um 8.20 Uhr des darauf folgenden Tages. So können Passagiere ihren Urlaub auf den Inseln entspannt beginnen. Den Rückflug von Mayotte nach Paris bietet Air Austral jeweils montags, mittwochs und samstags an. Reisende ab Deutschland können die Zubringerdienste mit Lufthansa nutzen und bequem von Düsseldorf, München, Berlin, Hamburg und Frankfurt nach Paris fliegen. Dank des neuen Interline-Abkommens mit Lufthansa erhalten Passagiere nur noch ein Ticket und können ihr Gepäck bis zur Enddestination durchchecken lassen. Das erneute Ein- und Auschecken beim Umsteigen in Paris entfällt ebenso, wie das bisherige separate Zubuchen der Zubringerflüge ab Deutschland.

Die neue Route von Paris nach Mayotte bedient Air Austral mit einer Boeing B777-200 LR. In der Maschine mit Drei-Klassen-Konfiguration finden 14 Passagiere im Club Austral (Business Class), 32 Passagiere in der Classe Confort (Premium Economy Class) und 316 Passagiere in der Classe Loisirs (Economy Class) Platz.

Neben der neuen Direktverbindung von Paris nach Mayotte, fliegt Air Austral von fünf Flughäfen in Frankreich nach St. Denis auf La Réunion, französisches Übersee-Departement im Indischen Ozean. Von Paris startet täglich ein Langstreckenflug auf die beliebte Urlaubsinsel. Drei Mal in der Woche (Montag, Mittwoch und Samstag) reisen Passagiere von Marseilles und Toulouse nach St. Denis. Mittwochs, Freitags und Sonntags steuert Air Austral die Insel im Indischen Ozean von Lyon oder Bordeaux aus an.

Mit Mayotte nimmt Air Austral die älteste Vulkaninsel der Komoren in das direkte Streckennetz auf. Die Inselgruppe im Indischen Ozean lockt vor allem mit viel unberührter Natur. Neben der Hauptinsel "Grande Terre" und der Nebeninsel "Petite Terre" vervollständigen eine Reihe unbewohnter und kleinerer Inseln die Gruppe. Seit 1976 gehört Mayotte zum französischen Überseegebiet und ist nun seit Januar 2011 Teil der Europäischen Union.

Air Austral c/o AVIAREPS AG

Air Austral hat sich in über 30 Jahren zur wichtigsten Fluggesellschaft am Flughafen Roland Garros auf Réunion entwickelt. Die Airline wird 1975 unter dem Namen "Réunion Air Service" (RAS) gegründet und fünfzehn Jahre später in Air Austral umbenannt. Bis 2003 ist die französische Fluggesellschaft mit Hauptsitz in La Réunion vor allem als Anbieter von Regionalflügen im Indischen Ozean bekannt. Seit 2003 ergänzt Air Austral ihr Streckennetz mit internationalen Destinationen in Europa, Asien und Afrika. Heute beschäftigt die Airline weltweit 680 Mitarbeiter und bedient insgesamt 16 regionale und internationale Destinationen - darunter Paris, Lyon, Toulouse und Marseille in Europa. Ihre Flotte setzt sich derzeit aus drei ATR- und sieben Boeing-Maschinen zusammen. Weitere Informationen zu Air Austral unter : www.air-austral.com/de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

4*Sterne Alpsee-Camping News: Kempten - die Hauptstadt des Allgäus - Ein Muss für jeden Allgäu-Besucher

, Reisen & Urlaub, Alpsee Camping GmbH & Co. KG

Inmitten der Ferienlandschaft Allgäu, liegt die ehemalige Kelten- und Römerstadt Kempten. Eine der ältesten Städte Deutschlands und die größte...

Ammarnäs am schwedischen Grenzgebirge

, Reisen & Urlaub, nordic holidays gmbh

Los geht’s mit dem Direktflug von Hannover oder Stuttgart nach Arvidsjaur in Schwedisch Lappland. In Lappland angekommen wartet bereits der bestellte...

Bad Füssinger Thermenwelt: Zertifiziert allergikerfreundlich

, Reisen & Urlaub, Kur- & GästeService Bad Füssing

Weit über ein Drittel aller Europäer leiden an Allergien. Bad Füssing im Herzen des Bayerischen Golf- und Thermenlands bietet Allergikern künftige...

Disclaimer