Donnerstag, 24. Mai 2018


  • Pressemitteilung BoxID 662883

Aigner Immobilien veröffentlicht den münchner marktbericht investment 2017/18

München, (lifePR) - München wird auch in den nächsten Jahren der deutsche Top-Standort für Immobilieninvestoren bleiben. Der gerade veröffentlichte münchner marktbericht investment des Maklerhauses Aigner zeigt deutlich: An wirtschaftsstarken Standorten wie München steigen die Mieten und Bodenwerte immer weiter und ermöglichen so langfristigen, inflationsgeschützten Wertzuwachs. Im vergangenen Jahr wurden in der bayerischen Landeshauptstadt fast 13 Milliarden Euro in Immobilien investiert. Und dieser Aufwärtstrend wird sich nach Meinung der Research-Experten von Aigner Immobilien in den kommenden Jahren fortsetzen. „München steht immer stärker im Fokus weltweit agierender Firmen und zieht immer mehr hoch bezahlte Spezialisten in die Stadt. Diese Stabilität schätzen Investoren und sie lassen sich von den hohen Preisen nicht abschrecken. Die Nachfrage nach Immobilien übertrifft seit Jahren das Angebot“, sagt Philip Gregor Eilmer, Leiter Investment bei Aigner Immobilien.

Im aktuellen Marktbericht finden institutionelle und private Immobilieninvestoren alle relevanten Informationen zu Transaktionen und Preisentwicklungen sowie erfolgten Großtransaktionen in den einzelnen Assetklassen: Grundstücke, Wohn-, Büro und Geschäftsimmobilien, Eigentumswohnungen, Einzelhandel und Logistik.
„Wir sind Spezialisten im Bereich Investment. Wir bieten Family Offices sowie privaten und institutionellen Investoren unabhängige Beratung, Vermietung, Bewertung und Transaktionen aus einer Hand. Dank unserer in über 25 Jahren sorgfältig aufgebauten Kundenbeziehungen und Datenbestände können wir neue Kundengruppen und Objektquellen erschließen, die sich vom Mitbewerb stark unterscheiden“, erklärt Philip Gregor Eilmer.

Die Aigner Immobilien GmbH gehört mit Büros an sieben Standorten in München, Starnberg und Frankfurt am Main zu den TOP 5 der Maklerunternehmen in der Metropolregion München. Über die Partnerschaft im „Netzwerk Deutsche Immobilien-Partner (DIP)“ ist sie auch bundesweit aktiv und verfügt über ein umfangreiches Angebotsportfolio für Kapitalanleger.

Der münchner immobilien marktbericht investment kann ab sofort telefonisch unter (089) 17 87 87 - 0  angefordert oder im Internet direkt heruntergeladen werden:
www.aigner-immobilien.de/Marktberichte.htm 

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Wunschlos glücklich im Bungalow

, Bauen & Wohnen, WeberHaus GmbH & Co.KG

Kurze Wege, Stauraum ohne Ende, niedrige Energiekosten und dank großer Glasfronten ein einzigartiger Ausblick über das Biosphärenreservat Pfälzerwald-Vosges...

Ansprechende Warenpräsentation

, Bauen & Wohnen, Heinrich Woerner GmbH

Der erste Eindruck ist entscheidend – das gilt im Zeitalter des starken Online-Handels vor allem für die Schaufenstergestaltu­ng. Sie ist Blickfang...

Wie hilft der Staat beim Hausbau?

, Bauen & Wohnen, Town & Country Haus Lizenzgeber GmbH

Bund, Länder, Kommunen und die Kirchen unterstützen den Hausbau. Bauherren können aus mehr als 6.000 Fördertöpfen wählen. Die wichtigsten Förderungen...

Disclaimer