Jahresauftakt und Azubi des Jahres-Preis im Ahorn Seehotel Templin

(lifePR) ( Berlin, )
Das Team der sechs Ahorn Hotels & Resorts aus Brandenburg, Thüringen und Sachsen traf sich zum Kick-Off-Event im Ahorn Seehotel Templin. Eine Auszubildende konnte sich über eine besondere Auszeichnung freuen.

Im Januar kamen über 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aller sechs Ahorn Hotels & Resorts im Ahorn Seehotel Templin zum Jahres-Kick-Off zusammen. Dort wurden die Ergebnisse und Jahresziele für das vergangene und aktuelle Jahr von den Direktoren der Hotels und der Geschäftsführung präsentiert. 

Im Anschluss fand im feierlichen Rahmen die Verleihung des begehrten Awards „Azubi des Jahres“ der Ahorn Hotels & Resorts statt. Die Hotelkette, zu welcher sechs Hotels in Brandenburg, Thüringen und Sachsen zählen, kürt hierbei den/die Auszubildende/n, die bzw. der über das Jahr die beste Leistung erbracht hat.

In jedem Hotel wird pro Quartal die oder der Beste ausgezeichnet. Den Bewertungsrahmen bilden hierbei verschiedenste Kriterien aus der Berufsschule und aus dem praktischen Alltag. Für den Azubi-Award qualifizieren sich zum Jahresende alle Quartalssieger, aus denen wiederum der Gesamtsieger ermittelt wird. Im Jahr 2019 konnte die angehende Kauffrau für Büromanagement im zweiten Lehrjahr, Jasmin Dierberg aus dem Ahorn Seehotel Templin mit ihrem Engagement und ihrer Leistung überzeugen.

Die Ahorn Hotels & Resorts beschäftigen derzeit 165 Auszubildende. „Eine gute Ausbildung unserer Azubis liegt uns sehr am Herzen, denn es sind die qualifizierten Fachkräfte von morgen, die wir dringend brauchen. Neben vielen Leistungen und Vergünstigungen für Auszubildende ist der Azubi-Award ein toller Anreiz, das Beste in der Ausbildung zu geben und sich weiterzuentwickeln“, sagt Lena Abraham, Personalrecruiterin der Ahorn Hotels & Resorts.

Zum Abschluss des Kick-Off-Events wurde noch ein neues Teamevent-Angebot getestet. Bei dem Casino Royal Event konnten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in die Welt des Glücksspiels eintauchen und sich beim Roulette ausprobieren. Beim neuen Angebot für Firmen und Gruppen zwischen 20 und 100 Personen werden außerdem noch Klassiker wie Black Jack, Poker oder einarmiger Bandit gespielt, natürlich ohne Geldeinsatz. Der Gewinner mit den meisten Chips kann sich auf einen tollen Hauptpreis freuen. Das Incentive ist ab sofort im Ahorn Seehotel Templin buchbar.    

Besonderheiten einer Ausbildung bei den AHORN Hotels & Resorts

Die Ausbildungsvergütung liegt 10 bis 20% über dem Tarif. Die jungen Berufseinsteiger können sich zudem auf eine kostenfreie Verpflegung und ggf. eine Unterkunft, einen Zuschuss zum Führerschein der Klasse B sowie kostenfreie Urlaube innerhalb der Hotelgruppe freuen. Außerdem werden Schulungen, Trainings, Prüfungsvorbereitungen und Azubi-Austauschprogramme angeboten. Für Schulbücher werden die Kosten erstattet. Die besten Nachwuchskräfte werden jährlich mit dem hoteleigenen Azubi-AWARD ausgezeichnet und für ihre gute Leistung mit verschiedenen Preisen belohnt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.