Dienstag, 12. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 260271

Ernährungsfirmen des Landes erstmals auf Naturkost-Fachhandelsmesse BioNord in Hannover

Rostock, (lifePR) - Vom 15. - 16. Oktober 2011 findet die BioNord in Hannover statt - Bioprodukte und biologischer Anbau sind hier die großen Inhalte. Wie sich die Ernährungswirtschaft auf die Wünsche der Verbraucher einstellen muss, wie Entwicklungen auf dem Biomarkt zu begegnen ist - auch darum wird es neben der Präsentation der Produkte auf der BioNord gehen. Erstmals wird sich der Verein Agrarmarketing Mecklenburg-Vorpommern (AMV) mit einem Gemeinschaftsstand beteiligen.

Der Biomarkt ist ein boomender und stetig wachsender Markt - erst kürzlich hielt das Fachblatt "Lebensmittel Praxis" fest, dass der Umsatz von Ökoprodukten im Lebensmitteleinzelhandel im Vergleich zum Vorjahr um knapp 10 % auf 1,2 Mrd. Euro gestiegen ist. In Mecklenburg-Vorpommern werden bereits etwa zehn Prozent der landwirtschaftlichen Nutzfläche biologisch bewirtschaftet, der bundesweite Durchschnitt liegt bei sechs Prozent.

Fünf Bioproduzenten des Landes werden sich auf dem Landesstand MV unter dem Dach des AMV in Hannover dem norddeutschen Fachpublikum vorstellen, darunter auch zwei Rügener Firmen: So wird die 1ste Edeldestillerie auf Rügen GmbH mit einem Angebot an Bio-Edelobstbränden vor Ort sein, während am Nachbarstand feinste Bio-Sanddornerzeugnisse von der Molkerei Naturprodukt GmbH präsentiert werden. "BioLust" heißt die Bio-Linie der Ludwigsluster Fleisch- und Wurstspezialitäten GmbH & Co. KG, die in Hannover in voller Sortimentsbreite gezeigt wird. Eine gute Möglichkeit, den norddeutschen Markt auf sich aufmerksam zu machen, bietet sich auf dieser Fachmesse ebenfalls der Sanddorn Storchennest GmbH aus Ludwigslust, die sich mit einer breiten Biopalette einen Namen gemacht hat. Im Fischsortiment wird die Schwaaner Fischwaren GmbH ihre Bio-Sortimentspalette anbieten, darunter Heringsfilethappen mit Bio-Gemüse in Bio-Aspik.

Besucher der Messe sind vor allem Fachbesucher des Natur- und Reformwarenhandels wie auch aus Bio-Supermärkten, Bio-Großverbraucher und -Gastronomie. Die Interessen der Besucher und Aussteller liegen auf dieser Messe sehr dicht beieinander.

www.mv-ernaehrung.de

Agrarmarketing Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Der AMV ist das größte Netzwerk Mecklenburg-Vorpommerns für die Agrar- und Ernährungswirtschaft - der wichtigsten Branche des verarbeitenden Gewerbes in MV. Er vereint unter seinem Dach derzeit 76 Mitgliedsunternehmen, 34 Fördermitglieder sowie vier Kooperationspartner.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Kreis-Umweltdezernent Dr. Mischak lobt hervorragende Arbeit der Feuerwehr Alsfeld

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Die Untere Wasserbehörde des Vogelsbergkreises (UWB) ist am Freitag, 8. Dezember, kurz nach 8 Uhr über die Zentrale Leitstelle des VB alarmiert...

Eine freie Kirche in einer freien Gesellschaft

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Um freikirchliche Perspektiven zum Verhältnis von Kirche und Staat ging es bei einer internationalen Tagung am 6. und 7. Dezember in Berlin....

Deutscher Landkreistag zu Gast im Vogelsbergkreis

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

68 Prozent der Bevölkerung in Deutschland – 55 Millionen Bürgerinnen und Bürger – wohnen in Landkreisen. Deren Interessen werden vom Deutschen...

Disclaimer