Dienstag, 17. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 537668

Warum gibt es Fachinformatiker in einer Arbeitsagentur?

"Girls' Day - Mädchenzukunftstag" am 23. April in der Pölbitzer Straße 9a

Zwickau, (lifePR) - Am 23. April ist es mal wieder so weit: Es ist "Girls' Day - Mädchenzukunftstag", ein Tag, an dem Schülerinnen ab Klasse 5 die Möglichkeit haben, die Arbeitswelt in Technik, Handwerk, Ingenieur- und Naturwissenschaften kennen zu lernen.

Auch die Zwickauer Arbeitsagentur lässt Mädchen an diesem Donnerstag von 9 bis 12 Uhr in sogenannte "frauenuntypische" Berufsfelder blicken. Unter der Überschrift "Warum gibt es Fachinformatiker in der Agentur für Arbeit?" bekommen interessierte Mädchen Informationen zum Ausbildungsberuf der Fachinformatikerin, können das Rechenzentrum der Agentur besuchen und praxisnah den Aufbau eines Computers erleben.

Kurzentschlossene Mädchen können sich direkt telefonisch bei Stefan Auerbach unter der 0375 / 314-1305 schnell noch anmelden.

Hintergrund: Der "Girls' Day" findet in diesem Jahr zum 15. Mal statt. Anlass des Aktionstages war und ist, dass fehlende Informationen über Ausbildungsberufe und Studiengänge Mädchen bisher eher auf bekannte, meist "frauentypische" Berufe zurückgreifen lassen. Damit schöpfen sie ihre Begabungen und Berufsmöglichkeiten nicht voll aus. Der "Girls' Day" ermöglicht den Mädchen, Talente, Fähigkeiten und Interessen entdecken zu können und vielfältige Informationen zu erhalten. Gleichzeitig haben Unternehmen die Chance, frauen- und familienfreundliche Details ihrer Unternehmen ins rechte Licht zu setzen und damit dem Fachkräftebedarf zu begegnen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Flexible Einsatzgebiete für Betriebswirte – Allrounder auf höchster Ebene

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

In Deutschland werden Fach- und Führungskräfte händeringend gesucht. Die Zeiten, als Personalchefs mit Bewerbungen überflutet wurden, sind passé....

Handelsfachwirt (IHK) – Fach- und Führungskraft im Handel – gesucht wie nie zuvor

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Wer im Handel arbeitet und den nächsten Karriereschritt machen möchte, sollte die Aufstiegsqualifizier­ung zum Handelsfachwirt (IHK) anstreben....

Basisinformationsveranstaltung der Handwerkskammer für Existenzgründerinnen und Existenzgründer

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Die Erstellung eines guten Geschäftskonzeptes mithilfe fachkundiger Beratung ist Voraussetzung für eine gelungene Existenzgründung im Handwerk....

Disclaimer