Geänderte Öffnungszeiten am 18.April für Agentur für Arbeit, Jobcenter und Familienkasse

(lifePR) ( Potsdam, )
Am Gründonnerstag, den 18. April, schließen die Agenturen für Arbeit in Potsdam, Bad Belzig, Brandenburg an der Havel, Luckenwalde und Zossen sowie die dazugehörigen Jobcenter Landeshauptstadt Potsdam, Brandenburg an der Havel und Teltow-Fläming als auch die Familienkasse Berlin-Brandenburg bereits um 16 Uhr.

Bereits vereinbarte Termine behalten ihre Gültigkeit.
Persönliche Arbeitslosmeldungen, die entsprechend der gesetzlichen Frist spätestens am 18.April erfolgen müssen, können ohne leistungsrechtliche Nachteile am darauffolgenden Dienstag nachgeholt werden.

Arbeitssuchendmeldungen können jederzeit telefonisch oder online unter www.arbeitsagentur.de erfolgen. Dies gilt auch für Antragsstellungen auf Arbeitslosengeld.
Die kostenlose Servicerufnummer lautet 0800 4 5555 00 – sie steht (außer an Feiertagen) Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr zur Verfügung.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.