Montag, 19. Februar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 605164

Das Sommerferienprogramm im BiZ: Spannende Workshops rund um die Bewerbung

Potsdam, (lifePR) - Auch in den Sommerferien bietet das Berufsinformationszentrum der Agentur für Arbeit Potsdam wieder eine Vielzahl von Workshops für Schülerinnen und Schüler, Abiturienten und andere Interessenten rund um die Berufswahl und die Ausbildungsplatzsuche an. Den Schwerpunkt der Ferien-Workshops im August bildet das Thema Bewerbung. Wer außerdem noch auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz für diesen Sommer beziehungsweise Herbst ist, sollte sich schnell bei der Berufsberatung melden – eine Vielzahl von noch freien Ausbildungsstellen sind im Angebot. Dazu bietet die Berufsberatung Sondersprechstunden ohne vorige Anmeldung bis einschließlich 16. September 2016 immer dienstags von 14 bis 16 Uhr und generell donnerstags von 8 bis 18 Uhr an.  

Am Mittwoch, den 24. August wird ein Workshop „Vorstellungsgespräch“ speziell für Abiturienten angeboten. Ab 10 Uhr erfahren Interessierte, welche Hürden im Bewerbungsgespräch für einen Ausbildungs- oder dualen Studienplatz zu nehmen sind und können sich in praktischen Übungen auch selbst ausprobieren. Ein Feedback ist garantiert.  

Was Arbeitgeber in einem Eignungstest abfragen und erwarten, erfahren interessierte Jugendliche im Ferien-Workshop „Eignungstest - Was kommt da auf mich zu?“ am Donnerstag, 25. August um 9 Uhr. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer absolvieren unter reellen Bedingungen einen mehrstündigen Eignungstest - eine kurze Auswertung zu den Ergebnissen erfolgt unmittelbar nach dem Test.  

Tipps und Tricks für das Erstellen einer fantasievollen Bewerbung, mit der man sich beim zukünftigen Arbeitgeber ins beste Licht rückt, gibt es im Ferien-Workshop „Originell bewerben – kreativ und online!“ am Dienstag, 30. August ab 13 Uhr.  

Für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance. Aber auch „Das perfekte Vorstellungsgespräch“ kann man erlernen. Am Donnerstag, den 01. September ab 10 Uhr gibt es für Jugendliche Tipps und Tricks zur bestmöglichen Vorbereitung und zum richtigen Outfit. Praktische Übungen bereiten auf die Fragen vor, mit denen man rechnen muss.  

Das BiZ der Agentur für Arbeit Potsdam befindet sich im Horstweg 102-108 (Straßenbahnhaltestelle Waldstraße/Horstweg).  

Für alle Termine wird um vorherige Anmeldung gebeten: Tel. 0331/ 880 2149 E-Mail: potsdam.biz@arbeitsagentur.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Workshop Gefährdungsbeurteilung psychische Belastungen und Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM)

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Betriebliches Gesundheitsmanagemen­t und die Gefährdungsbeurteilu­ng psychische Belastungen sind eng miteinander verzahnt. Wie man vom Betrieblichen...

Zwei neue Ausgaben in der LpB-Unterrichtsreihe "Mach's klar! Politik - einfach erklärt"

, Bildung & Karriere, Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg

Die Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB) legt zwei neue Ausgaben in der Unterrichtsreihe „Mach´s klar! Politik – einfach...

Von Vereinsrecht bis Konfliktbewältigung: Das Fortbildungsprogramm für Ehrenamtliche für das Frühjahr ist da!

, Bildung & Karriere, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Auch in diesem Jahr möchte der Vogelsbergkreis ehrenamtlich tätige Bürgerinnen und Bürger in ihrem Ehrenamt unterstützen oder helfen, sich auf...

Disclaimer