Freitag, 20. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 521476

BiZ-Veranstaltungen im Dezember: Berufliche Perspektiven bei der Bundespolizei und Bundeswehr

Potsdam, (lifePR) - Das Berufsinformationszentrum der Agentur für Arbeit Potsdam informiert im Dezember über verschiedene 'Berufe in Uniform':

Am 04. Dezember um 16 Uhr ist ein Einstellungsberater der Bundespolizei zu Gast, um über den mittleren und gehobenen Polizeivollzugsdienst zu sprechen. Neben den Ausbildungsinhalten werden insbesondere die Einstellungsvoraussetzungen sowie das Auswahlverfahren für die Ausbildung oder das Studium thematisiert.

Genau eine Woche später, am 11. Dezember um 16 Uhr, stellt ein Karriereberater der Bundeswehr die verschiedenen Laufbahnrichtungen vor und erläutert die Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten sowie die Auswahlverfahren.

Für alle Termine wird um eine Voranmeldung gebeten. Diese kann per E-Mail an potsdam.biz@arbeitsagentur.de oder telefonisch (Rufnummer: 0331/ 880 2149) erfolgen. Das BiZ der Agentur für Arbeit Potsdam befindet sich im Horstweg 102-108 (Straßenbahnhaltestelle Waldstraße/ Horstweg).

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Powerfrauen aufgepasst - Erfolgreich als weibliche Führungskraft!

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Erfolgreiche Frauen gehören heutzutage glücklicherweise zu nahezu jeder Branche. Aus Führungspositionen sind sie nicht mehr wegzudenken, im Gegenteil,...

Wichtig für Schulabgänger: Ausbildungssuche zählt bei der Rente!

, Bildung & Karriere, Deutsche Rentenversicherung Bayern Süd

Bald beginnen die Sommerferien in Bayern, viele Schulabsolventen starten danach ins Berufsleben. Diejenigen, die nicht sofort einen Ausbildungsplatz...

"Wir sind durch..." FH Lübeck verabschiedet den elften Jahrgang mit 52 Studierenden des Deutsch-chinesischen Studienmodells

, Bildung & Karriere, Fachhochschule Lübeck

Vor rund 100 Gästen aus Lübeck und China verabschiedete das Präsidium der Fachhochschule Lübeck gemeinsam mit Prof. CAO Xiaoming, dem neuen Leiter...

Disclaimer