Donnerstag, 19. April 2018


  • Pressemitteilung BoxID 521476

BiZ-Veranstaltungen im Dezember: Berufliche Perspektiven bei der Bundespolizei und Bundeswehr

Potsdam, (lifePR) - Das Berufsinformationszentrum der Agentur für Arbeit Potsdam informiert im Dezember über verschiedene 'Berufe in Uniform':

Am 04. Dezember um 16 Uhr ist ein Einstellungsberater der Bundespolizei zu Gast, um über den mittleren und gehobenen Polizeivollzugsdienst zu sprechen. Neben den Ausbildungsinhalten werden insbesondere die Einstellungsvoraussetzungen sowie das Auswahlverfahren für die Ausbildung oder das Studium thematisiert.

Genau eine Woche später, am 11. Dezember um 16 Uhr, stellt ein Karriereberater der Bundeswehr die verschiedenen Laufbahnrichtungen vor und erläutert die Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten sowie die Auswahlverfahren.

Für alle Termine wird um eine Voranmeldung gebeten. Diese kann per E-Mail an potsdam.biz@arbeitsagentur.de oder telefonisch (Rufnummer: 0331/ 880 2149) erfolgen. Das BiZ der Agentur für Arbeit Potsdam befindet sich im Horstweg 102-108 (Straßenbahnhaltestelle Waldstraße/ Horstweg).

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Weiterqualifizierung für Ingenieure

, Bildung & Karriere, Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen

Ingenieurinnen und Ingenieure, die ihre Kenntnisse auf den neuesten Stand bringen oder sich für den nächsten Karriereschritt weiterqualifizieren...

Brandenburger Technologieabend erstmals im westbrandenburgischen Handwerk - Metallbau Windeck Gastgeber des Digitalisierungsdialogs

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Potsdam

Auch im westbrandenburgische­n Handwerk müssen sich Unternehmer zunehmend mit Fragen der Digitalisierung ihrer Prozesse, Abläufe und Dienstleistungen...

Konflikte: Erkennen - verstehen - lösen

, Bildung & Karriere, Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg

Konflikte prägen unser Leben – im privaten wie im öffentlichen Bereich und natürlich auch in der Politik. Dass sie, konstruktiv und geregelt...

Disclaimer