Mittwoch, 24. Januar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 521476

BiZ-Veranstaltungen im Dezember: Berufliche Perspektiven bei der Bundespolizei und Bundeswehr

Potsdam, (lifePR) - Das Berufsinformationszentrum der Agentur für Arbeit Potsdam informiert im Dezember über verschiedene 'Berufe in Uniform':

Am 04. Dezember um 16 Uhr ist ein Einstellungsberater der Bundespolizei zu Gast, um über den mittleren und gehobenen Polizeivollzugsdienst zu sprechen. Neben den Ausbildungsinhalten werden insbesondere die Einstellungsvoraussetzungen sowie das Auswahlverfahren für die Ausbildung oder das Studium thematisiert.

Genau eine Woche später, am 11. Dezember um 16 Uhr, stellt ein Karriereberater der Bundeswehr die verschiedenen Laufbahnrichtungen vor und erläutert die Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten sowie die Auswahlverfahren.

Für alle Termine wird um eine Voranmeldung gebeten. Diese kann per E-Mail an potsdam.biz@arbeitsagentur.de oder telefonisch (Rufnummer: 0331/ 880 2149) erfolgen. Das BiZ der Agentur für Arbeit Potsdam befindet sich im Horstweg 102-108 (Straßenbahnhaltestelle Waldstraße/ Horstweg).

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Nach Brand der Heizungsanlage: Mittwoch wieder Schulunterricht

, Bildung & Karriere, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Am morgigen Mittwoch findet an der Alsfelder Gerhart-Hauptmann-Schule wieder Unterricht statt: Der nicht beschädigte Heizkessel konnte wieder...

Interkultureller Info-Nachmittag: "Den Weg ins Studium meistern"

, Bildung & Karriere, Hochschule Osnabrück Deutsches Netzwerk für Qualitätsentwicklung in der Pflege (DNQP) Geschäftsstelle

. Hochschule Osnabrück, Campus Westerberg, Gebäude AB, Raum AB 0112, Albrechtstraße 30, 49076 Osnabrück Freitag, 9. Februar 2018, 16 Uhr Die...

Prof. Dr. Karin Luckey für weitere fünf Jahre als Rektorin der Hochschule Bremen bestätigt

, Bildung & Karriere, Hochschule Bremen

Der Akademische Senat der Hochschule Bremen (HSB) hat auf seiner Sitzung am 23. Januar 2018 Prof. Dr. Karin Luckey mit 16 von 21 Stimmen für...

Disclaimer