Dienstag, 22. Mai 2018


  • Pressemitteilung BoxID 382068

Veranstaltung "Chancen im Patentwesen"

Veranstaltung des Career Service der Technischen Universität München

München, (lifePR) - Als Sitz des Deutschen und Europäischen Patentamtes sowie vieler Patentanwaltskanzleien ist München ein wichtiges Zentrum dieser Branche.

In technischen Studiengängen nehmen die Themen "Patente", "Gebrauchsmuster" und "Marken" oftmals nur wenig Raum ein. Die beruflichen Möglichkeiten in diesem Umfeld sind deshalb kaum bekannt.

Aus diesem Grund organisiert der Career Service der TU München in Kooperation mit dem Hochschulteam der Agentur für Arbeit eine Veranstaltung zum Thema "Chancen im Patentwesen".

Patentanwälte und weitere Experten aus der Branche, die aktuell auch auf Personalsuche sind, informieren rund um die Ausbildung zum Patentanwalt und zeigen die späteren Chancen in Kanzleien, in der Industrie sowie beim Deutschen und Europäischen Patentamt auf.

Die Veranstaltung "Chancen im Patentwesen" findet am

Donnerstag, den 24.01.2013,
18.00 bis 20.00 Uhr
in der TU München,
Arcisstr. 21 (Stammgelände),
Hörsaal 0220

statt.

Im Anschluss daran wird es Gelegenheit zum persönlichen Austausch mit den Referenten geben.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich - eine kurze Onlineregistrierung unter www.tum.de/career ("Anmeldung Veranstaltungen") wäre wünschenswert.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Wie wird man sein eigener Chef?

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Die berufliche Selbstständigkeit ist eine spannende Herausforderung, die gut vorbereitet sein will. Wer den Schritt wagt, sollte sich gründlich...

Buchführung und Kostenrechnung – Basiskurs für angehende Fachwirte

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Die Verordnung für die Fachwirte (IHK) lässt für die IHK-Prüfung auch Berufspraktiker ohne Erstausbildung bei mindestens fünf Jahren branchenbezogener...

Masterstudierende der TH Wildau beim internationalen Workshop für Strategisches Management in Poznań/Polen

, Bildung & Karriere, Technische Hochschule Wildau

Eine Gruppe von zehn Studierenden des Masterstudiengangs Europäisches Management der Technischen Hochschule Wildau nahm vom 16. bis 19. April...

Disclaimer