Mittwoch, 23. Mai 2018


  • Pressemitteilung BoxID 569734

Informationsveranstaltungen zum beruflichen Wiedereinstieg von Frauen

München, (lifePR) - Viele Frauen, die für Betreuung und Kindererziehung vorläufig aus dem Beruf ausgestiegen sind, planen nach der Familienphase die Rückkehr ins Berufsleben. Die Agentur für Arbeit unterstützt sie dabei.

Die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit München, Corinna Ruggera, ist erste Ansprechpartnerin für Berufsrückkehrerinnen. Sie berät Frauen in Bezug auf Vereinbarkeit von Beruf und Familie und der Gleichstellung von Frauen und Männern.

Im Rahmen einer weiteren Veranstaltungsreihe „Frauen auf Erfolgskurs“ lädt die Agentur für Arbeit München Berufsrückkehrer/innen zu folgender Veranstaltungen ein:  

Fit für den Wiedereinstieg
am Dienstag, 19.01.2016, von 09.00 bis 11.00 Uhr,

im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für

Arbeit München, Raum 196

Corinna Ruggera informiert rund um das Thema Trends am Arbeitsmarkt, Möglichkeiten und Rahmenbedingungen mit Familie sowie die Stellensuche.

Diese Veranstaltung richtet sich an alle Frauen und Männer aus dem Großraum München, die nach einer mehrjährigen Familienphase wieder zurück in den Beruf wollen und individuelle Unterstützung für den Wiedereinstieg suchen.

Der Besuch ist kostenfrei. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.

Das komplette Veranstaltungsprogramm für Frauen, die eine Rückkehr in den Beruf planen, finden Sie auch im Internet unter: www.arbeitsagentur.de/muenchen

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Existenzgründungsseminar "Fit for Future"

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Angehenden Unternehmerinnen und Unternehmern im Handwerk bietet die Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald eine qualifizierte Vorbereitung...

Sachsen: Jeder Zweite will weniger arbeiten

, Bildung & Karriere, Bundesagentur für Arbeit

Fakten des heutigen IAB-Berichts: 50 Prozent der männlichen und gut 40 Prozent der weiblichen Beschäftigten würden ihre Arbeitszeit gerne um...

Gute Lehre - geschlechtergerecht und vielfältig!

, Bildung & Karriere, Hochschule Ludwigshafen am Rhein

Hochschule Ludwigshafen richtet Tagung zum Thema „Gender und Diversity in der Lehre“ aus Die deutsche Forschungslandschaft ist bunt und vielfältig,...

Disclaimer