Samstag, 21. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 286329

"Erfolgreich im Beruf - Rotarier zu Gast im BiZ"

Rotarier berichten über ihre tägliche Berufspraxis und über ihren persönlichen Karriereweg

München, (lifePR) - Was kommt nach dem Abi? Für welches Studium oder welchen Beruf soll ich mich entscheiden? Der Übergang von der Schule zum Beruf oder zum Studium ist ein wichtiger Schritt, der gut überlegt und gut geplant sein will. Viele Schülerinnen und Schüler sind unsicher und wissen nicht genau, was sie in bestimmten Berufsfeldern erwartet. Wichtig ist, sich möglichst breit und umfassend zu informieren, um zwischen Alternativen wählen zu können. Die Berufsberatung der Agentur für Arbeit München unterstützt die Schülerinnen und Schüler dabei.

Die Rotary-Clubs in München und die Agentur für Arbeit laden Schülerinnen und Schüler der 11. bis 13. Jahrgangsstufe auch in diesem Jahr wieder zu einer Veranstaltungsreihe im Berufsinformationszentrum (BiZ) ein. Vertreter/innen der Rotary Clubs berichten bei fünf verschiedenen Einzelveranstaltungen über ihren Berufsalltag und schildern ihren persönlichen Werdegang. In lockeren Gesprächsrunden geben sie Tipps fürs Studium und den Berufsstart und beantworten Fragen.

Die Berufsberater der Agentur für Arbeit München stehen ebenfalls für Fragen zur Verfügung und informieren über die Chancen auf dem Arbeitsmarkt.

Folgenden Veranstaltungen werden angeboten:

- Montag, 06.02.2012: Berufswege ins Management
(BWL, VWL, Jura u.a.)
- Dienstag, 07.02.2012: Gesellschaft und Kommunikation
(Journalismus, Medien)
- Mittwoch, 08.02.2012: Im Dienst der Gesundheit
(Medizin, Pharmazie)
- Donnerstag, 09.02.2012: Chancen in der Wissenschaft
(Biochemie, Biologie, Chemie, Physik)
- Montag, 13.02.2012: Vielseitiges Ingenieurwesen
(Informatik, Elektrotechnik, Maschinenbau, Bauwesen)

Zielgruppe: Schüler/innen der 11. - 13. Jahrgangsstufe
Beginn: jeweils 16.00 Uhr
Ort: Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit München, Kapuzinerstr. 30, 80337 München

Der Eintritt ist frei.
Bei größeren Gruppen wird um Anmeldung unter 089/5154-6182 gebeten.

Die gute Zusammenarbeit zwischen den Rotariern und der Arbeitsagentur im Rahmen der Berufsorientierung hat sich in den vergangenen Jahren bewährt. Allein im letzten Jahr kamen rund 1.000 interessierte Schülerinnen und Schüler zu der Veranstaltungsreihe "Erfolgreich im Beruf - Rotarier zu Gast im BiZ".

Weitere Informationen gibt es auch unter www.rotary-muenchen.org und unter www.arbeitsagentur.de/muenchen .

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Frauenpower beim Landesentscheid der Maler und Lackierer in Mannheim

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Angereist kamen sie aus Calw, Munderkingen und Tauberbischofsheim, aber auch aus Waghäusel, Heidelberg oder Ladenburg: und alle wollten sie gewinnen....

#ArbeitsmarktSachsen - Positive Aussichten auf 2018

, Bildung & Karriere, Bundesagentur für Arbeit

Die stabile Konjunktur führt auch im kommenden Jahr zu einer weiterhin positiven Entwicklung auf dem sächsischen Arbeitsmarkt. Das geht aus der...

Praxisorientierte Ausbildung von Fachkräften für die Digitalisierung in der öffentlichen Verwaltung Brandenburgs

, Bildung & Karriere, Technische Hochschule Wildau [FH]

Am 5. Oktober 2017 besuchte Andrea Kubath, Referatsleit­erin im Ministerium des Inneren und für Kommunales des Landes Brandenburg (MIK), die Lehrveranstaltun­g...

Disclaimer