Mittwoch, 25. April 2018


  • Pressemitteilung BoxID 522856

Studieren bei der Bundesagentur für Arbeit - bis 31. Dezember 2014 bewerben

Leipzig, (lifePR) - Die Bundesagentur für Arbeit (BA) erbringt als größter Dienstleister am Arbeitsmarkt umfassende Leistungen für Bürgerinnen und Bürger, Unternehmen und Institutionen. Die 95.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beraten und vermitteln Arbeit oder Ausbildung Suchende, unterstützen Unternehmen bei der Personalsuche und zahlen Geldleistungen aus.

Für diese Aufgaben sucht die Arbeitsagentur engagierten Nachwuchs. Dafür bietet die BA Bachelorstudiengänge in den zwei Spezialisierungsrichtungen "Arbeitsmarktmanagement" und "Beschäftigungsorientierte Beratung und Fallmanagement" an. Das jeweils dreijährige Studium an der eigenen staatlich anerkannten Hochschule mit Standorten in Mannheim und Schwerin endet mit dem europaweit anerkannten Hochschulabschluss Bachelor of Arts. Während des Studiums sind die Studierenden bei der örtlichen Arbeitsagentur angestellt.

Für das Studium, welches am 01. September 2015 beginnt, können sich männliche und weibliche Interessenten mit Abitur, Fachhochschulreife oder mit vergleichbarem Bildungsabschluss noch bis zum 31. Dezember 2014 bewerben. "Junge Menschen mit Behinderung und Jugendliche mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich ermuntert, sich zu bewerben. Bei uns kommt es auf Engagement und Empathie an", erklärt der Pressesprecher der Agentur für Arbeit Leipzig Hermann Leistner.

Weitere Informationen unter www.arbeitsagentur.de/karriere und telefonisch bei Katleen Hobusch unter 0341 913 40111.

Bitte bewerben Sie sich bis 31. Dezember 2014 bei der Agentur für Arbeit Leipzig, Georg-Schumann-Straße 150, 04159 Leipzig.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Berufsbegleitend für Logistik weiterqualifizieren

, Bildung & Karriere, Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen

Die Hochschule Ludwigshafen am Rhein lädt am Freitag, den 04. Mai 2018 zu einer ausführlichen Informationsveransta­ltung zum Fernstudiengang...

Innovationspreis des Landes Baden-Württemberg

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Auch 2018 schreibt das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau den Innovationspreis des Landes Baden-Württemberg, den Dr.-Rudolf-Eberle-Preis,...

"Die Besucher im Blick" - Siebtes Hans Diers Symposium am 23. und 24. April

, Bildung & Karriere, Hochschule Bremen

„Die Besucher im Blick“ lautet der Titel des siebten Hans Diers Symposiums am 23. und 24. April 2018. In Seminaren, Workshops und Diskussionsrunden...

Disclaimer