Mittwoch, 17. Januar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 377712

Erste Ausbildungsbörse des neuen Jahres in Leipzig

Leipzig, (lifePR) - Am Sonnabend, den 19. Januar präsentieren sich 30 Unternehmen aus der Region Leipzig mit ihren freien Lehrstellen auf der ersten Ausbildungsbörse im neuen Jahr der Arbeitsagentur und des Jobcenters Leipzig.

Von 10:00 bis 13:00 Uhr dreht sich im Berufsinformationszentrum (BiZ) in der Georg-Schumann-Straße 150 in Leipzig alles rund um die Ausbildung.

Mit dabei sind namhafte Unternehmen, darunter Kugel- und Rollenlagerwerk Leipzig, Event-park Belantis, Pflegenetzwerk Leipzig, Heidelberg Postpress, BuW, Frank Fahrzeugbau, Hennings Bäckerei, Penta Hotel Leipzig, Vattenfall Europe und Stadtwerke Leipzig, um nur einige Unternehmen zu nennen.

Zum Besuch eingeladen sind alle jungen Leute aus der Region, die für das nächste Jahr auf der Suche nach einer passenden Lehrstelle sind. Aber auch für den Ausbildungsbeginn in diesem Jahr sind vereinzelt noch Lehrstellen unbesetzt und werden angeboten. Es ist keine Voranmeldung nötig. Bewerbungsunterlagen sollten aber gleich in mehrfacher Ausführung mitgebracht werden.

"Ich empfehle auch gerne vorher einmal ins Internet zu klicken. Auf www.planet-beruf.de fin-det jeder alles rund um die Ausbildung. Bestens zur Vorbereitung geeignet ist auch unsere Seite www.ich-bin-gut.de. Dort entdecken Jugendliche, welche Berufe zu ihren Stärken und Interessen passen. Und noch etwas ist wichtig. Es gibt nicht nur den einen Traumjob. Besser ist, wenn man auch 2 oder 3 Alternativen im Kopf hat", empfiehlt der Sprecher der Agentur für Arbeit Leipzig Hermann Leistner.

www.arbeitsagentur.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Betriebswirtschaftliches Know-how für Berufstätige

, Bildung & Karriere, Hochschule Osnabrück Deutsches Netzwerk für Qualitätsentwicklung in der Pflege (DNQP) Geschäftsstelle

Die Hochschule Osnabrück bietet innerhalb ihres berufsbegleitenden BWL-Weiterbildungsprogra­mms ZERTflex ab März zwei neue und derzeit kostenlose...

Wormser Student belegt mit seiner Idee den zweiten Platz beim Start-Up Hackathon in Kalifornien

, Bildung & Karriere, Hochschule Worms

Seit August 2017 ist Jonas Deichelmann, Informatikstudent der Hochschule Worms, für ein Semester an der California State University in Monterey...

23. Januar, 18 Uhr: "Nichtfinanzielle Berichterstattung in Unternehmen - ist eine ethische Bilanzierung möglich?"

, Bildung & Karriere, Hochschule Bremen

„Gemeinwohl und Nachhaltigkeit“ ist eine neue Reihe der Fakultät Wirtschaftswissensch­aften und des International Graduate Center der Hochschule...

Disclaimer