Montag, 19. Februar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 361702

Der Arbeitsmarkt im Oktober 2012

Leipzig, (lifePR) - .
- Arbeitslosigkeit sinkt auch im Monat Oktober
- Im Agenturbezirk 1.661 Menschen weniger als im September arbeitslos
- 4.181 Menschen weniger arbeitslos als vor einem Jahr
- Arbeitslosenquote bei 10,1 Prozent (Vormonat 10,5 Prozent, vor einem Jahr waren es noch 11,2 Prozent)
- Zugang an freien Arbeitsstellen zurückgegangen

Entwicklung des Arbeitsmarktes

"Die Dynamik auf dem Arbeitsmarkt hält an und die Zahl der arbeitslosen Menschen ist weiter gesunken. Ich freue mich, dass ich erneut einen Tiefststand der Arbeitslosigkeit seit Anfang der 1990er Jahre im Agenturbezirk Leipzig vermelden kann", so die Geschäftsführerin Operativ der Agentur für Arbeit Leipzig Beate Beier zu Beginn der monatlichen Pressekonferenz der Arbeitsagentur Leipzig und des Jobcenters Leipzig zur jüngsten Entwicklung auf dem Arbeits- und Ausbildungsmarkt.

Insgesamt waren im Oktober 2012 40.442(Vormonat 42.103) Menschen im Agenturbezirk Leipzig, zu dem neben Leipzig auch die Geschäftsstellen Delitzsch, Eilenburg, Borna und Geithain gehören, arbeitslos gemeldet, 27.883(Vormonat 29.169) davon in der Stadt Leipzig.

Der Rückgang der Arbeitslosigkeit fand in allen Altersgruppen statt. So sank bei den unter 25-Jährigen die Zahl der Arbeitslosen im Vergleich zum September um 14,4 Prozent (im Vergleich zum Vorjahr Rückgang um 13,9 Prozent) an. Auch bei den 50-Jährigen und Älteren gab es einen Rückgang, hier um 1,5 Prozent. Bei den jungen Arbeitslosen fiel die absolute Zahl im Vergleich zum Vormonat um 645 und bei den Älteren um 206. So zählte die Statistik im Oktober 3.837 (Vorjahr: 4.458) unter 25-Jährige und 13.126 (Vorjahr: 14.140) Personen ab 50 Jahren und ältere Arbeitslose.

Die Zahl der Langzeitarbeitslosen ist im zurückliegenden Monat im Agenturbezirk Leipzig weiter gesunken. Gegenüber dem Vormonat ging die Zahl um 511 auf 15.656 zurück. Im Vergleich zum Oktober 2011 gab es 2.111 Langzeitarbeitslose weniger.

Beim Zugang an offenen Stellendes Arbeitsmarktes verzeichnete der Agenturbezirk im Oktober einen Rückgang gegenüber dem Vormonat. Die Wirtschaft und die Verwaltung haben im Oktober 1.719, das waren 132 weniger als im September (1.851) und 291 weniger als vor einem Jahr, freie Stellen zur Besetzung gemeldet.

Zum statistischen Zähltag im Oktober betrug die Arbeitslosenquote* im Agenturbezirk Leipzig 10,1 Prozent (Vormonat: 10,5 Prozent). Im Oktober 2011 stand sie noch bei 11,2 Prozent.

Im Vergleich der Geschäftsstellenbereiche des Agenturbezirkes Leipzig hatte die Hauptagentur Leipzig mit 10,5 Prozent (Vormonat 10,9 Prozent) die höchste Arbeitslosenquote. In der Geschäftsstelle Borna lag die Quote bei 9,6 Prozent (Vormonat 9,9 Prozent), in Delitzsch bei 9,3 Prozent (Vormonat 9,6 Prozent), in Eilenburg bei 9,1 Prozent (Vormonat 9,5 Prozent) und in Geithain sank die Quote auf 8,1 Prozent (Vormonat 8,6 Prozent).

Auch im zurückliegenden Monat war die Arbeitslosigkeit sehr dynamisch. Im letzten Monat mussten sich 9.359 (Vormonat 8.099) Menschen im Agenturbezirk arbeitslos melden. Das waren 1.260 Menschen mehr als im September 2012. Für 11.071 Menschen, das waren 388 mehr als in den letzten vier Wochen, endete hingegen im zurückliegenden Monat die Arbeitslosigkeit.

Prognose

"Mit Beginn der kalten Jahreszeit, ist in den kommenden Wochen und Monaten mit einem Anstieg der Arbeitslosigkeit zu rechnen", prognostiziert Beate Beier zum Ende der Pressekonferenz.

www.arbeitsagentur.de

*Die Arbeitslosenquoten beziehen sich auf alle zivilen Erwerbspersonen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Workshop Gefährdungsbeurteilung psychische Belastungen und Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM)

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Betriebliches Gesundheitsmanagemen­t und die Gefährdungsbeurteilu­ng psychische Belastungen sind eng miteinander verzahnt. Wie man vom Betrieblichen...

Zwei neue Ausgaben in der LpB-Unterrichtsreihe "Mach's klar! Politik - einfach erklärt"

, Bildung & Karriere, Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg

Die Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB) legt zwei neue Ausgaben in der Unterrichtsreihe „Mach´s klar! Politik – einfach...

Von Vereinsrecht bis Konfliktbewältigung: Das Fortbildungsprogramm für Ehrenamtliche für das Frühjahr ist da!

, Bildung & Karriere, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Auch in diesem Jahr möchte der Vogelsbergkreis ehrenamtlich tätige Bürgerinnen und Bürger in ihrem Ehrenamt unterstützen oder helfen, sich auf...

Disclaimer