Sonntag, 19. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 278354

Arbeitsmarktzahlen des Jobcenter Leipzig im Dezember 2012

Leipzig, (lifePR) - .
- Zahl der arbeitslosen Arbeitslosengeld II-Empfänger leicht um 239 Personen gestiegen (auf 24.672)
- 2.298 weniger arbeitslose Menschen als vor einem Jahr
- Zahl der Leistungsempfänger 74.000 (- 377 gegenüber Vormonat)
- Zahl der Bedarfsgemeinschaften 44.500 (- 100 gegenüber Vormonat)

Die Zahl der arbeitslosen Arbeitslosengeld II-Empfänger ist im Monat Dezember leicht auf 24.672 Personen gestiegen. Das sind 239 Personen mehr als im November dieses Jahres (24.433) aber 2.298 weniger als noch vor einem Jahr (26.970).

"Der leichte Anstieg der Arbeitslosenzahlen im Dezember ist vor allem jahreszeitlich bedingt und überrascht uns nicht. Wenn man das vergangene Jahr Revue passieren lässt und im Verlauf betrachtet, dann können wir insgesamt ein positives Fazit ziehen. Innerhalb eines Jahres konnte die Zahl der vom Jobcenter Leipzig betreuten Arbeitslosen um 2.300 reduziert werden - das ist ein beachtlicher Erfolg", so Dr. Simone Simon, Geschäftsführerin des Jobcenters Leipzig. "Auch im neuen Jahr werden wir alles daran setzen, die von uns betreuten Menschen bestmöglich in Arbeit und Ausbildung zu vermitteln. Eine zentrale Zielstellung besteht vor allem darin, die Arbeitgeber der Region von den Potenzialen lebensälterer Menschen, Alleinerziehender und Menschen mit Handicap oder Migrationshintergrund zu überzeugen, so die Jobcenter-Chefin weiter.

In der Stadt Leipzig gibt es insgesamt über beide Rechtskreise SGB III und SGB II hinweg im Vergleich zum Vormonat 332 arbeitslose Menschen mehr (+ 93 im SGB III und + 239 im SGB II).

Personengruppen

Im Vergleich zum Vormonat fällt die Entwicklung in den verschiedenen Personengruppen unterschiedlich aus. Die Zahl der langzeitarbeitslosen Männer und Frauen ist mit 10.141 um 17 Personen höher als im Vormonat aber mit -1.237 deutlich geringer als noch vor einem Jahr. Die Zahl der arbeitslosen Personen über 50 Jahre ist mit aktuell 6.877 im Vergleich zum Vormonat um 219 gestiegen. Die Zahl der arbeitslosen Frauen (aktuell 10.815) ist um 52 gefallen. Bei den Jugendlichen unter 25 Jahren (aktuell 2.197) ist im Vergleich zum November ein Abbau der Arbeitslosigkeit um 75 zu verzeichnen.

Die Zahl der Leistungsempfänger nach dem SGB II im Jobcenter Leipzig ist im Dezember auf 74.000 Personen gesunken (November 2011: 74.377). Die Männer und Frauen wurden in 44.500 Bedarfsgemeinschaften (November 2011: 44.600) betreut. Unterstützendes Sozialgeld ist an 17.910 Personen (November 2011:18.042) zur Auszahlung gekommen.

Das Jobcenter Leipzig betreute im Dezember 2011 81,84 Prozent aller arbeitslosen Menschen in der Stadt Leipzig.

Die nachfolgenden Angaben geben einen Überblick zur Anzahl der Teilnehmer an verschiedenen Arbeitsmarktinstrumenten im Dezember 2011.

12 Personen waren im Dezember 2011 (November: 24) in Arbeitsbeschaffungsmaßnahmen (ABM) integriert. Mit Hilfe von Arbeitsgelegenheiten (AGH) wurden im Dezember 1.805 (November: 2.277) Personen auf dem zweiten Arbeitsmarkt beschäftigt. Im Rahmen des Bundesprogramms Bürgerarbeit waren 338 (November: 298) Personen tätig. In Maßnahmen der beruflichen Weiterbildung haben sich im Dezember 1.501 (November: 1.514) Männer und Frauen qualifiziert.

Weitere Informationen zum Jobcenter Leipzig finden Sie unter:www.leipzig.de/jobcenter

Beachten Sie außerdem die neue SGB-II-Kommunikationskampagne „Ich bin gut“ www.jobcenter-ichbingut.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Starke Partner eröffnen neue Perspektiven

, Bildung & Karriere, Hochschule Worms

Seit diesem Herbst ist Schneider-Kreuznach Kooperationspartner der Hochschule Worms. Wenn Tradition und Innovation aufeinandertreffen, dann entstehen...

Possehl-Ingenieur-Preis 2017 für beste Abschlussarbeit der FH Lübeck

, Bildung & Karriere, Fachhochschule Lübeck

Am 28. November vergibt die Possehl-Stiftung den Possehl-Ingenieur-Preis für die beste Abschlussarbeit der Fachhochschule Lübeck des Jahres 2017. Der...

Statistik zur Meisterfeier 2017 der Handwerkskammer: Bis heute 489 neue Handwerksmeisterinnen und Handwerksmeister in 17 Berufen

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Vor der Großen Meisterfeier der Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald am 18. November 2017 hat der Hauptgeschäftsführer der Kammer,...

Disclaimer