Dienstag, 21. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 277940

Arbeiten und Leben in Europa

Informationsveranstaltung der ZAV-Auslandsvermittlung Sachsen in Leipzig

Leipzig, (lifePR) - Zum Thema „Arbeiten und Leben in Europa“ führt die ZAV-Auslandsvermittlung Dresden der Bundesagentur für Arbeit Sachsen am 5. Januar 2012 um 10:00 Uhr eine Informationsveranstaltung im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Leipzig, Georg-Schumann-Straße 150 durch. Dort erfahren Interessenten unter anderem wie sie Arbeitsstellenangebote aus den europäischen Ländern finden, wie sie sich am erfolgreichsten bewerben und wie die soziale Sicherung im Gastland funktioniert. „Diese Veranstaltungen sind immer gut besucht. Das Interesse der an Arbeit in einem anderen Land ist nach wie vor groß“, wirbt der Pressesprecher der Agentur für Arbeit Leipzig Hermann Leistner.

Bitte beachten Sie, dass eine telefonische Voranmeldung unter 0351 43896 355 erforderlich ist. Die Veranstaltung ist kostenlos.

Auslandsvermittlung Dresden, Nossener Brücke 12, 01187 Dresden,
Telefon: 0351-43896-335, Fax: 0351-43896-353
zav-dresden-auslandsvermittlung@arbeitsagentur.de

www.arbeitsagentur.de
www.ba-auslandsvermittlung.de/

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Wissenschaft und Kunst im Dialog: In der Bionik wird die Strömungslehre durch Tanzkonzepte bereichert

, Bildung & Karriere, Hochschule Bremen

Dass im Internationalen Studiengang Bionik die Vorlesung „Strömungsmechanik“ mit kombinierter Übung stattfindet, ist auf den ersten Blick an...

Kein Weihnachtsgeld in der Elternzeit

, Bildung & Karriere, ARAG SE

Ein Arbeitgeber muss Angestellten in der Elternzeit grundsätzlich kein Weihnachtsgeld zahlen, wenn dies tarif- oder arbeitsvertraglich während...

Weihnachtsgeld für Teilzeitkräfte

, Bildung & Karriere, ARAG SE

Eine Kürzung des Weihnachtsgeldes um zum Beispiel 1.000 Euro einheitlich für Voll- und Halbtagskräfte benachteiligt die Teilzeitbeschäftigte­n....

Disclaimer