Freitag, 15. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 678101

Arbeitsplätze und Perspektiven für die Region

Jobmesse JOBAKTIV am 25. Oktober in Philippsburg-Huttenheim

Karlsruhe, (lifePR) - Konstruktive Gespräche führen, wertvolle Kontakte knüpfen und sich von frischen Ideen inspirieren lassen. Die Agentur für Arbeit zeigt gemeinsam mit über 40 Arbeitgebern auf der JOBAKTIV-Messe allen Interessierten Chancen für die berufliche Perspektive.

„Die Schließung des Goodyear-Standorts Philippsburg und die Teil-/Schließungen in anderen Firmen bringen eine große Herausforderung für die gesamte Region mit sich. Aufgrund der hohen Bereitschaft von interessierten Unternehmen sich einzusetzen, haben wir uns entschlossen, mit dem hochprofessionellen Messeformat JOBAKTIV, Arbeitgeber und Betroffene zusammenzubringen. Die Messe bietet eine sehr gute Gelegenheit zum direkten Kontakt mit dem künftigen Arbeitgeber.“, sagt Lars Weber, Geschäftsstellenleiter der Agentur für Arbeit Waghäusel.

Bei der JOBAKTIV-Messe in der Bruhrainhalle in Phillippsburg-Huttenheim, Am Schulplatz 6,  bieten am Mittwoch, den 25. Oktober, in der Zeit von 10:00 bis 16:00 Uhr, mehr als 40 Arbeitgeber aus der Region eine Vielzahl von offenen Stellen in ihren Unternehmen an.

Interessierte können sich an diesem Tag mit Unternehmensvertretern austauschen und sich von Mitarbeitern der Agentur für Arbeit individuell beraten lassen, insbesondere zum Thema Aus- und Weiterbildung. Um perfekt für Vorstellungsgespräche vorbereitet zu sein, bietet die Agentur für Arbeit zudem allen Interessierten einen Bewerbungsmappen-Check der aktuellen Bewerbungsunterlagen an sowie die kostenfreie Möglichkeit digitale Bewerbungsfotos zu erstellen.

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Auswahl eines passenden Interim Managers - worauf sollte man achten? (Teil 1/2)

, Bildung & Karriere, Faircoach GmbH

In außergewöhnlichen Situationen, wie der Überbrückung von wichtigen Vakanzen, Umstrukturierungen, Transformationen oder Sanierungsprojekten...

FNU Forschungszentrum Neu-Ulrichstein kann mit ausgezeichneter Forschung an der Universität Frankfurt brillieren

, Bildung & Karriere, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Anfang dieser Woche fand die „Verteidigung“ einer weiteren Doktorarbeit an der Universität Frankfurt statt. Friederike Wieth geb. Breuer, ein...

Sichere Luftfahrt mit dem "Drohnen-Führerschein" von TÜV SÜD

, Bildung & Karriere, TÜV SÜD AG

Drohnen können ein nettes Spielzeug sein – oder ein wichtiges Arbeitsmittel. In beiden Fällen ist ihr Einsatz mit Risiken verbunden. Seit 1....

Disclaimer