Freitag, 26. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 130112

Berufe hautnah erleben: im Elektrobildungs- und Technologiezentrum Dresden

Umfangreiche Berufsorientierung zu verschiedenen Metall- und Elektroberufen

(lifePR) (Dresden, ) Am Dienstag, dem 10. November findet in der Zeit von 16.00 bis 18.00 Uhr im Elektrobildungs- und Technologiezentrum e.V. Dresden (EBZ), Scharfenberger Str. 66, 01139 Dresden Berufsorien-tierung aus erster Hand statt. Diesen Termin sollten sich interessierte Schüler der Klassen 9 und 10 vormerken.

In Zusammenarbeit mit der Berufsberatung der Agentur für Arbeit Dresden werden die Berufe im handwerklichen und industriellen Metall- und Elektrobereich

- Elektroniker/in (verschiedene Fachrichtungen)
- Feinwerkmechaniker/in
- Mechatroniker/in
- Metallbauer/in (verschiedene Fachrichtungen)

vorgestellt. Sie erhalten einen Überblick über Voraussetzungen, Entwicklungsmöglichkeiten, Bewer-bungschancen und -wege sowie praktische Berufsorientierung und Praktikumsmöglichkeiten.

Die Veranstaltung ist natürlich kostenfrei.

www.arbeitsagentur.de/dresden

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Die Beschäftigung von schwerbehinderten Menschen ist eine große Herausforderung

, Bildung & Karriere, Bundesagentur für Arbeit

Der sächsische Arbeitsmarkt entwickelt sich positiv. Die Beschäftigung steigt und deshalb sind immer weniger Menschen arbeitslos gemeldet. Doch...

Roadshow der Diakonie macht am 30. Mai 2017 an der Geschwister-Scholl-Realschule in Bad Urach Station

, Bildung & Karriere, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Die Roadshow der Diakonie Württemberg macht am 30. Mai 2017 an der Geschwister-Scholl-Realschule in Bad Urach Station. Mitarbeitende der Diakonie...

Logistikbranche wächst - jetzt für internationale Logistik qualifizieren

, Bildung & Karriere, Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen

Wer sich berufsbegleitend für internationale Logistik weiterqualifizieren möchte, kann sich am Freitag, den 09. Juni ausführlich über das Fernstudium...

Disclaimer