Dienstag, 16. Januar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 659597

Sommerferien nutzen und das BiZ besuchen

Chemnitz, (lifePR) - Das Berufsinformationszentrum (BiZ) der Arbeitsagentur Chemnitz hat auch während den Sommerferien geöffnet. Jugendliche, die sich in Sachen Ausbildung, Studium und Beruf informieren möchten, können daher ganz in Ruhe während der schulfreien Zeit die Informationseinrichtung nutzen. Die vier verschiedenen Themeninseln zu „Ausbildung und Studium“, „Arbeit und Beruf“, „Bewerbung“ und „Ausland“ bieten umfangreiche Medienangebote sowie Internetarbeitsplätze zur kostenfreien Nutzung. Bewerbungsunterlagen können im BiZ ebenfalls unentgeltlich erstellt werden. Mit den modernen Bewerbungs-PCs, ausgestattet mit Scanner, Bildbearbeitung und Internet, sind optimale Voraussetzungen dafür vorhanden und bei Fragen stehen kompetente Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zur Verfügung.  

Anschrift:      Agentur für Arbeit Chemnitz                
Berufsinformationszentrum                
Heinrich-Lorenz-Straße 20                
09120 Chemnitz  

Telefon:        0371/567-2202  

E-Mail:         Chemnitz.BIZ@arbeitsagentur.de  

Öffnungszeiten: Montag    08:00 Uhr – 13:00 Uhr
Dienstag        08:00 Uhr – 18:00 Uhr
Mittwoch        08:00 Uhr – 13:00 Uhr
Donnerstag      08:00 Uhr – 13:00 Uhr
Freitag          08:00 Uhr – 12:00 Uhr  

Tipp in eigener Sache:   Nach dem BiZ-Besuch kann man sich im Jugendcafé, direkt nebenan in der Jugendberufsagentur „Haus der Jugend“, ein Getränk oder einen Snack in gemütlicher Atmosphäre gönnen, und das für einen schmalen Geldbeutel.  

Geöffnet hat das Jugendcafé im Haus der Jugend am Montag, Mittwoch und Donnerstag von 8 bis 13 Uhr und am Dienstag von 8 bis 15 Uhr.  

Auf der Homepage vom Haus der Jugend Chemnitz unter www.hausderjugend-chemnitz.de können junge Leute weitere kompakte Informationen rund um die Themen Ausbildung, Studium, Arbeit und Beruf sowie zu Unterstützungsmöglichkeiten erhalten.  

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Betriebswirtschaftliches Know-how für Berufstätige

, Bildung & Karriere, Hochschule Osnabrück Deutsches Netzwerk für Qualitätsentwicklung in der Pflege (DNQP) Geschäftsstelle

Die Hochschule Osnabrück bietet innerhalb ihres berufsbegleitenden BWL-Weiterbildungsprogra­mms ZERTflex ab März zwei neue und derzeit kostenlose...

Wormser Student belegt mit seiner Idee den zweiten Platz beim Start-Up Hackathon in Kalifornien

, Bildung & Karriere, Hochschule Worms

Seit August 2017 ist Jonas Deichelmann, Informatikstudent der Hochschule Worms, für ein Semester an der California State University in Monterey...

23. Januar, 18 Uhr: "Nichtfinanzielle Berichterstattung in Unternehmen - ist eine ethische Bilanzierung möglich?"

, Bildung & Karriere, Hochschule Bremen

„Gemeinwohl und Nachhaltigkeit“ ist eine neue Reihe der Fakultät Wirtschaftswissensch­aften und des International Graduate Center der Hochschule...

Disclaimer