Montag, 22. Januar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 213079

Nach der Schule weiter zur Schule?

Veranstaltungstipp für Realschüler

Chemnitz, (lifePR) - Realschüler und junge Erwachsen, die mit dem Gedanken liebäugeln eine weiterführende Schule zu besuchen, sind am 8. Februar 2011, 16 Uhr, herzlich ins Berufsinformationszentrum der Arbeitsagentur, Heinrich-Lorenz-Straße 20, eingeladen. Berufliches Schulzentrum für Wirtschaft II und Abendgymnasium Chemnitz zeigen Wege zum Abitur und zur Fachhochschulreife auf.

Die Fachrichtungen sind dabei vielfältig - Sozialwirtschaft, Gestaltung, Technik, Wirtschaft oder Verwaltung. Welcher Weg für den individuellen Studienwunsch richtig oder notwendig ist, erfahren Interessenten am kommenden Dienstag.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Kostenfreie Info-Veranstaltung am Mittwoch, 24.01.2018 in Frankfurt für Trainer, Coaches und Gesundheitsberufe

, Bildung & Karriere, FQL - Kommunikationsmanagement für Motivation, Begeisterung & Erfolg

Jonglierbälle in einem Seminar? Bei einem Führungskräfte-Training? Thematisch eingbunden in Change? Ist das nicht Spielerei? NEIN, sagt Stephan...

Handwerk integriert Migranten

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Reutlingen

699 junge Menschen mit ausländischer Staatsangehörigkeit machen eine handwerkliche Ausbildung im Bezirk der Handwerkskammer Reutlingen, zu dem...

Hochschule verabschiedet 350 Absolventinnen und Absolventen

, Bildung & Karriere, Hochschule Worms

Im Rahmen der akademischen Abschlussfeier am 20. Januar wurde der wissenschaftliche Nachwuchs der Hochschule Worms festlich verabschiedet. 350...

Disclaimer