Samstag, 21. April 2018


  • Pressemitteilung BoxID 213079

Nach der Schule weiter zur Schule?

Veranstaltungstipp für Realschüler

Chemnitz, (lifePR) - Realschüler und junge Erwachsen, die mit dem Gedanken liebäugeln eine weiterführende Schule zu besuchen, sind am 8. Februar 2011, 16 Uhr, herzlich ins Berufsinformationszentrum der Arbeitsagentur, Heinrich-Lorenz-Straße 20, eingeladen. Berufliches Schulzentrum für Wirtschaft II und Abendgymnasium Chemnitz zeigen Wege zum Abitur und zur Fachhochschulreife auf.

Die Fachrichtungen sind dabei vielfältig - Sozialwirtschaft, Gestaltung, Technik, Wirtschaft oder Verwaltung. Welcher Weg für den individuellen Studienwunsch richtig oder notwendig ist, erfahren Interessenten am kommenden Dienstag.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Jonglieren lernen in 7 Minuten … für Sitzberufler und Kopfarbeiter

, Bildung & Karriere, FQL - Kommunikationsmanagement für Motivation, Begeisterung & Erfolg

Stephan Ehlers ist Experte für Jonglieren, Lernen und Gehirn-Wissen und ist mit seiner Firma FQL (Fröhlich Qualität Liefern) Aussteller auf der...

FocusFrauen-Initiative bei Thomas Cook Group vorgestellt

, Bildung & Karriere, Hochschule Worms

Am 22.2.18 fand erstmals die Führungskräftekonfer­enz weiblicher Managerinnen der Thomas Cook Gruppe in Frankfurt statt. Das Gründungstreffen...

Wer gibt den Ton an in der Musikbranche?

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Künstler und deren Musik in der heutigen Zeit erfolgreich zu machen wird zweifelsfrei immer komplexer. Musikalische Kompetenz allein ist dabei...

Disclaimer