Donnerstag, 23. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 383905

Mit dem Zeugnis zur Berufsberatung

Chemnitz, (lifePR) - Am Freitag bekommen die Chemnitzer Schüler ihre Halbjahreszeugnisse und freuen sich auf Ferienspaß und Erholung. "In dieser entspannten Zeit kann auch der eine oder andere Tag clever für die Suche nach Ausbildungsplätzen genutzt werden", empfiehlt Angelika Hugel, Chefin der Chemnitzer Arbeitsagentur. "Mit dem Zeugnis in der Hand sollten sich alle Jugendlichen Gedanken machen, wohin die berufliche Reise geht. Unsere Berufsberater helfen dabei gerne weiter und zeigen, was Chemnitz in Sachen Ausbildung zu bieten hat. Eltern sind herzlich eingeladen, beim persönlichen Gespräch dabei zu sein."

Anmeldung zur Berufsberatung
Telefon: 01801 555 111*
E-Mail: Chemnitz.Berufsberatung@arbeitsagentur.de
oder einfach online klicken unter www.arbeitsagentur.de/chemnitz - Bürger - Ausbildung

*Festnetz 3,9 ct/min; mobil max. 42 ct/min

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Gut vernetzt und beste Chancen: 15 Studierende erhalten das begehrte Deutschlandstipendium

, Bildung & Karriere, Hochschule Ludwigshafen am Rhein

Im feierlichen Rahmen und in Anwesenheit ihrer Förderer erhielten gestern 15 Studierende der Hochschule Ludwigshafen am Rhein in Anerkennung...

Austrian Airlines ist neuer Unternehmenspartner im dualen Studiengang "Aviation Management (B.A.)"

, Bildung & Karriere, Hochschule Worms

Der Fachbereich Touristik/Verkehrswe­sen hat im November gemeinsam mit der Austrian Airlines AG einen Kooperationsvertrag im dualen Studiengang...

Jetzt für modernes Personalmanagement qualifizieren

, Bildung & Karriere, Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen

Am Freitag, den 08. Dezember findet an der Hochschule Koblenz eine Informationsveransta­ltung zu einem neuen Fernstudiengang Human Resource Management...

Disclaimer