Samstag, 16. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 135966

Förderung der Altersteilzeit läuft aus

Chemnitz, (lifePR) - Zum Ende des Jahres läuft die bestehende gesetzliche Regelung zur Förderung der Altersteilzeit durch die Bundesagentur für Arbeit aus. Die Erstattung der Aufstockungsbeträge durch die Arbeitsagentur kann nur noch dann erfolgen, wenn die Altersteilzeit vor dem 1. Januar 2010 begonnen hat.

Arbeitgeber, die nicht auf die Förderung verzichten wollen, sollten ihre Anträge deshalb möglichst schnell einreichen. Auf Unterstützung kann hoffen, wer einen frei gewordenen Platz mit einem Arbeitslosen besetzt oder einen Azubi übernimmt. Kleinstbetriebe können den frei gewordenen Platz auch mit einem neuen Azubi besetzen.

Weitere Voraussetzungen: Die Altersteilzeit muss vor deren Beginn vereinbart werden und mindestens bis zum Übergang in die Rente laufen.

Arbeitnehmer, die über Altersteilzeit nachdenken, sollten sich im Vorfeld unbedingt beim Rentenversicherer über den möglichen Beginn und die Höhe ihrer Rente informieren, empfiehlt die Arbeitsagentur.

Mehr Informationen im Internet unter www.arbeitsagentur.de -> Unternehmen -> Finanzielle Hilfen -> Beschäftigung Älterer.

Hinweis:

Zwischen Betrieben und Beschäftigten können aber weiterhin entsprechende Regelungen vereinbart werden. In einzelnen Branchen sind die Details mittlerweile in Tarifverträgen geregelt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Weihnachtliches Handwerk: Die „Krippen-Brüder“ aus der Oberpfalz

, Freizeit & Hobby, NewsWork AG

Ostbayerns einzige professionelle Krippenbauer haben derzeit Hochsaison – produziert wird schon im Hochsommer. Sie gehören seit jeher zur traditionellen...

Das "Jahr der Kultur" in der Stadt zum See

, Freizeit & Hobby, Marketing und Tourismus Konstanz GmbH

Konstanz, die größte Stadt und pulsierendes Zentrum der Vierländerregion Bodensee, kombiniert Tradition und Moderne, Lebensqualität und Exzellenz,...

Auf ein gutes neues Jahr 2018!

, Freizeit & Hobby, Kur- & GästeService Bad Füssing

Winterliche Badefreuden im wohlig warmen Wasser von Deutschlands weitläufigster Thermenlandschaft: Mit einem Glas Champagner und einem Glücksbringer...

Disclaimer