Samstag, 23. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 347877

Ab in die City nach Stollberg!

Jobsuche mit Einkaufen verbinden

Annaberg-Buchholz, (lifePR) - Die Agentur für Arbeit Annaberg-Buchholz präsentiert sich am Samstag, dem 22. September von 18 bis 22 Uhr zur langen Einkaufsnacht in Stollberg mit einem Komplettservice rund um den Arbeitsmarkt.

"Zwischen Bummeln und Shoppen können sich an diesem Abend Job- und Ausbildungsuchende über die guten beruflichen Perspektiven im Erzgebirgskreis ein Bild machen", so Thomas Berndt, Leiter der Annaberger Arbeitsagentur. "Alle interessierten Beschäftigten, Arbeitsuchenden, Pendler, Schüler und Studenten sind herzlich eingeladen, sich beim "Shoppen" auch über die Berufschancen in ihrer Region am Stand der Arbeitsagentur zu informieren. Im Innern befindet sich eine kleine Lounge mit zwei Rechnern über die man bundesweit nach Jobs oder Ausbildungsstellen suchen kann. Fachexperten der Agentur stehen dabei mit Rat und Tat zur Seite.

Informationen für Beschäftigte auf Jobsuche erhält man auch:
im Netz unter www.arbeitsagentur.de/annaberg-buchholz,
via E-Mail unter annaberg-buchholz.bewerber@arbeitsagentur.de,
telefonisch über die Hotline: 01801/ 555 111
(3,9 Ct./min. Festnetzpreis, Mobil bei 42 Ct./min.)

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Aktuelle Änderung der Mautpflicht

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Ab 1. Juli 2018 werden neben den Autobahnen und autobahnähnlichen Bundesstraßen auch alle sonstigen Bundesstraßen in die streckenabhängige Lkw-Maut...

Hochschule Worms und Deutsche Flugsicherung starten dualen Studiengang

, Bildung & Karriere, Hochschule Worms

Die Hochschule Worms und die DFS Deutsche Flugsicherung GmbH bieten den angehenden Fluglotsen eine Alternative zum Direkteinstieg. Ab dem Sommersemester...

Studierende des Bachelorstudiengangs Logistik der TH Wildau profitieren von Kooperation mit Universität in Georgien

, Bildung & Karriere, Technische Hochschule Wildau

Am 20. Juni trafen sich Studierende des Bachelorstudiengangs Logistik der Technischen Hochschule Wildau zu einem Erfahrungsaustausch. Die einen...

Disclaimer