Inspiriert von der Triple-Saison - Das FC Bayern-Auswärtstrikot 2020/21

(lifePR) ( Herzogenaurach / München, )
.
adidas und der FC Bayern München haben heute das neue Auswärtstrikot für die Saison 2020/21 präsentiert. 

Das Design des neuen Trikots ist inspiriert vom Auswärtsdress der Triple-Saison 2012/13. Bereits dieses ließ die Spieler und Fans des FC Bayern mit seinen auffälligen roten Akzenten bei Auswärtsspielen herausstechen. Auch das neue minimalistisch stilvoll gehaltene Trikot besticht durch ein leuchtend rotes Logo, das sich vom neutralen Hintergrund aus Hellgrau- und Weißtönen abhebt. Der Schriftzug „Mia san mia“ ist im Nackenbereich integriert. Das Outfit wird durch weiß-graue Hosen und Stutzen ergänzt.

Das neue Auswärtstrikot wird ab dem 26. Juli von den FC Bayern-Profis getragen. Erhältlich ist es ab sofort exklusiv im adidas Online-Shop, im FC Bayern Online Store sowie in ausgewählten adidas und allen FC Bayern Stores, sowie ab 1. August im Fachhandel. Der Preis liegt bei 89,95 EUR (Kinder: 69,95 EUR). Die Authentic-Version der Profispieler, die eine funktionale Passform sowie die adidas Technologie Heatready aufweist, ist für 129,95 EUR erhältlich. Weitere Informationen gibt es im Internet unter adidas.de/fussball und fcbayern.com.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.