Mittwoch, 17. Januar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 448889

Europas Topspieler tragen reflektierende Fußballschuhe in UEFA Champions League

Herzogenaurach, (lifePR) - Die besten Fußballer Europas spielen die Partien des dritten Spieltags der UEFA Champions League am 22. und 23. Oktober in reflektierenden Fußballschuhen von adidas. Die Schuhe aus dem "The Enlightened Pack" reflektieren Flut- und Blitzlicht und erwecken die drei Streifen auf dem Rasen zum Leben. Somit kommt auf den wichtigsten Fußballschauplätzen der Welt zum ersten Mal lichtreflektierende Technologie zum Einsatz.

Das "The Enlightened Pack" erweitert das Spektrum an Personalisierungsmöglichkeiten von adidas-Produkten. Auf der Webseite mi adidas können Fans bei Online-Bestellungen nun ihre Fußballschuhe und Schnürsenkel mit lichtreflektierenden Elementen versehen. Die Personalisierung wird für alle vier adidas Fußballschuhmodellreihen verfügbar sein: adizero f50, Predator, Nitrocharge und 11pro.

"The Enlightened Pack" ist erhältlich ab Mittwoch, 23. Oktober, in ausgewählten adidas Stores, bei ausgewählten Fachhändlern sowie unter www.adidas.com/go/enlightened.

Mehr Informationen zu adidas Fußball finden Sie unter www.facebook.com/adidasfootball oder auf Twitter: @adidasfootball.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

ASICS sucht neue Mitglieder für seine auf 30 Länder anwachsende globale Frontrunner-Community

, Sport, ASICS Deutschland GmbH

Das ASICS FrontRunner Projekt läuft seit seiner Gründung 2010 in Deutschland von Erfolg zu Erfolg. Angeführt von sportbegeisterten Läuferinnen...

Erste offizielle Deutsche Meisterschaft im Indoor Skydiving findet 2018 in Bottrop statt

, Sport, Indoor Skydiving Bottrop GmbH

Große Freude in Bottrop - die Indoor Skydiving-Anlage im Ruhrgebiet wird die erste offizielle Deutsche Meisterschaft im Auftrag des Deutschen...

Erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem Deutschen Leichtathletik-Verband

, Sport, PM-International AG

Die in 2017 gestartete Kooperation zwischen der PM-International AG und dem Deutschen Leichtathletik-Verband DLV bleibt auch 2018 auf Erfolgskurs....

Disclaimer