Eiserner Zusammenhalt: Das neue Auswärtstrikot 2020/21 des 1. FC Union Berlin

(lifePR) ( Herzogenaurach, )
adidas und der 1. FC Union Berlin haben heute das neue Auswärtstrikot für die Saison 2020/21 vorgestellt. Die Eisernen werden fortan in gegnerischen Stadien in einem komplett weißen Look auftreten. Graue Streifen verlaufen quer über die Vorderseite des neuen Auswärtstrikots und symbolisieren die unterschiedlichen Wege, die jeden einzelnen Fan zu Union und damit in die Familie der Eisernen führen. Wie bereits beim Heimtrikot ziert die Inschrift „100 JAHRE STADION AN DER ALTEN FÖRSTEREI“ den Nackenbereich des Trikots. Ergänzt wird der Look durch weiße Hosen und Stutzen.

Eine Besonderheit des neuen Auswärtstrikots ist das Primegreen-Material. Primegreen ist ein neues und innovatives High-Performance-Material, das aus 100% recyceltem Polyester besteht. Unioner feuern also ihre Mannschaft auswärts in einem Jersey an, das nicht nur schick, sondern auch nachhaltig ist. Die Verwendung von recyceltem Plastik in adidas-Produkten ist nur ein Beispiel für die Nachhaltigkeitsaktivitäten von adidas. Das Spektrum reicht von der Verarbeitung umweltverträglicherer Materialien über Abfallvermeidung und neuartige Rücknahmeprogramme für gebrauchte Produkte bis hin zum Klimaschutz.

Das Team um Kapitän Christopher Trimmel wird das neue Auswärtstrikot erstmals am 15. August im Spiel gegen Dynamo Dresden tragen. Erhältlich ist es ab sofort im adidas Online-Shop, im Online-Store von Union Berlin, in ausgewählten adidas Geschäften und in Union-Zeughäusern sowie bei ausgewählten Fachhandelspartnern. Der Preis für das Auswärtstrikot liegt bei 89,95 EUR (Kinder: 69,95 EUR).

Weitere Informationen gibt es im Internet unter adidas.de/fussball-trikots sowie auf union-zeughaus.de.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.