Samstag, 21. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 345217

ADI und University of Gloucestershire Business School bieten international anerkannte Doktoratsprogramme an

Stuttgart, (lifePR) - Die ADI Akademie der Immobilienwirtschaft GmbH und die University of Gloucestershire Business School sind eine Kooperation eingegangen. In enger Zusammenarbeit mit der britischen Universität werden die Promotionsstudienprogramme "Doctorate in Business Administration (DBA)" sowie "Doctorate of Philosophy (PhD)" zur Erlangung des Doktorgrades angeboten.

Die Programme sind speziell für Führungskräfte konzipiert, die durch praxisorientierte oder forschungsorientierte Doktorarbeiten die Kenntnisse und Fähigkeiten insbesondere im Bereich Management, Führung und Business Management perfektionieren möchten. Die berufsbegleitenden Studiengänge bieten einen strukturierten Weg zum Abschluss an und sind auf Studiendauer von drei bzw. vier Jahren angelegt. Professor Dr. Hanspeter Gondring FRICS - wissenschaftliche Leiter der ADI - begleitet grundsätzlich die Promotionsvorhaben, insbesondere die Dissertationen, als "Doktorvater" und berät die Studierenden im Vorfeld ihrer Promotionsvorhaben.

Die University of Gloucestershire Business School ist eine Fakultät der renommierten University of Gloucestershire mit dem Hauptsitz in Cheltenham, im Südwesten Englands. Vor fast 200 Jahren wurden hier die ersten Kurse durchgeführt und inzwischen gehört die Institution zu den beliebtesten Universitäten Großbritanniens.

"Die hohe Praxisorientierung, die die Promotionsstudiengänge der University of Gloucestershire ausmachen, passen sehr gut zu dem inhaltlichen Ansatz der ADI und machen diese Programme so attraktiv für Führungskräfte der Immobilienwirtschaft" so Professor Dr. Hanspeter Gondring FRICS.

Professor Dr. Jürgen Polke, Vertreter der englischen Hochschule freut sich, mit der ADI einen Partner gefunden zu haben, der "über ein starkes Netzwerk in den Führungsetagen der Immobilienwirtschaft verfügt und dessen Abschlüsse für hohe Qualität stehen".

Weiter Informationen unter www.adi-akademie.de oder www.gbso.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Frauenpower beim Landesentscheid der Maler und Lackierer in Mannheim

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Angereist kamen sie aus Calw, Munderkingen und Tauberbischofsheim, aber auch aus Waghäusel, Heidelberg oder Ladenburg: und alle wollten sie gewinnen....

#ArbeitsmarktSachsen - Positive Aussichten auf 2018

, Bildung & Karriere, Bundesagentur für Arbeit

Die stabile Konjunktur führt auch im kommenden Jahr zu einer weiterhin positiven Entwicklung auf dem sächsischen Arbeitsmarkt. Das geht aus der...

Praxisorientierte Ausbildung von Fachkräften für die Digitalisierung in der öffentlichen Verwaltung Brandenburgs

, Bildung & Karriere, Technische Hochschule Wildau [FH]

Am 5. Oktober 2017 besuchte Andrea Kubath, Referatsleit­erin im Ministerium des Inneren und für Kommunales des Landes Brandenburg (MIK), die Lehrveranstaltun­g...

Disclaimer