Montag, 18. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 179275

Sichere Orientierung per GPS auch auf Radreisen

ADFC informiert über satellitengestützte Navigation fürs Rad

Bremen, (lifePR) - Kartenfalten war gestern - dank der satellitengestützten Navigation per GPS wissen heute auch Radfahrer jederzeit, wo sie sich befinden und wohin die Reise geht. Für den sinnvollen Einsatz der modernen Technik auf der nächsten Radreise sind aber gewisse Vorkenntnisse und geeignetes Planungsmaterial unabdingbar. Beides liefert der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC), sowohl online im Internet als auch offline in gedruckter Form.

Erste Anlaufstelle für alle GPS-Neulinge ist das ausführliche Informationsangebot auf der ADFC-Website. Unter www.adfc.de/gps erfahren Radreisende alles über den Einstieg in die satellitengestützte Navigation, von der Technik bis zur Kaufberatung für geeignete Geräte.

Um die GPS-Geräte mit verlässlichen Daten zu füttern, eignet sich am besten das ADFC-Tourenportal. Anfänger und Fortgeschrittene finden auf www.adfc-tourenportal.de fertig ausgearbeitete Tourenvorschläge, sie können mit der Routingfunktion aber auch eigene, ganz individuelle Tourenideen verwirklichen. Das Netz des Tourenportals umfasst über 200.000 Kilometer in Deutschland und dem angrenzenden Ausland und wird von erfahrenen ADFC-Scouts redaktionell gepflegt.

Auch die bewährten ADFC-Radtourenkarten und die ADFC-Regionalkarten haben sich auf das Reisen mit Navigationsgerät eingestellt. Sie enthalten ein präzises UTM-Gitter, mit dem jederzeit der eigene Standort GPSgenau bestimmt werden kann. Die ADFC-Karten sind im Verlag BVA erschienen und im Buchhandel erhältlich.

Wer fahrradfreundlich übernachten möchte, profitiert ebenfalls von der Satellitennavigation. Der Online-Katalog auf www.bettundbike.de listet über 5.000 Gastbetriebe mit UTM-Koordinaten auf. So finden Radreisende per GPS schnell und sicher den nächsten Bett & Bike-Betrieb. Auf der Website ist auch ein Download erhältlich, der Garmin-Navigationsgeräte für die Suche nach Bett & Bike-Betrieben fit macht.

Der ADFC informiert auf der Gruppenreise-Fachmesse RDA-Workshop in Köln vom 27. bis 29. Juli 2010 in Halle 10.2 / D39 über Themen rund um den Fahrradtourismus.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

90's Live Party: Vengaboys und DJ RED 5 am 7. Juli im Wunderland Kalkar

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Was kommt dabei heraus, wenn eine Kampf-Amazone, ein Cowboy, ein Doll-Püppchen und ein Matrose gemeinsam auf der Bühne stehen? Na „Boom Boom...

Swiss Galoppers vom 26. bis 29. Juli 2018 auf der eurocheval 2018

, Freizeit & Hobby, Swiss Galoppers GmbH

Die Messe eurocheval Offenburg ist die Europamesse des Pferdes und eine Plattform für Aussteller, Pferdebesitzer, Reiter, Pferdeliebhaber und...

Das Glühen der Nacht

, Freizeit & Hobby, Campingpark Gitzenweiler Hof GmbH

Ein Spektakel der ganz besonderen Art: Die Lindauer Ballonfiesta wird am 14. Juli ab 15 Uhr zum Mekka der Luftschiffe und natürlich auch wieder...

Disclaimer