Auf vielen Wegen zur fahrradfreundlichen Unterkunft

Mit iPhone-App und ADFC-Tourenportal 5.000 Bett+Bike-Betriebe entdecken

(lifePR) ( Bremen, )
Für einen gelungenen Radurlaub kann die Wahl der Herberge von entscheidender Bedeutung sein. Mit einer der über 5.000 vom Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) zertifizierten Bett+Bike-Unterkünfte liegen Radreisende aber immer richtig. Nur wenn ein Betrieb die umfangreichen Anforderungen des ADFC an fahrradfreundliche Unterkünfte erfüllt, darf er sich mit der Bett+Bike-Plakette schmücken. Den passenden Bett+Bike-Betrieb zu finden, ist dabei jetzt so einfach wie nie.

Ein möglicher Weg führt über das ADFC-Tourenportal: Auf www.adfc-tourenportal.de ist die ganz persönliche Wunschroute nur ein paar Klicks entfernt. Jetzt gibt es zu jeder Route auch eine Liste aller in der Nähe liegenden Bett+Bike-Betriebe, sortiert in Fahrtrichtung. Besitzer eines Navigationsgeräts können auf einen Papierausdruck verzichten und eine entsprechende Datei für ihr Gerät herunterladen. Dieser Service ist kostenlos und unabhängig vom Kauf einer Strecke im ADFC-Tourenportal zu nutzen.

Wer noch nicht genau weiß, wohin ihn der Wind auf seiner Radreise weht, kann alle 5.000 Bett+Bike-Betriebe als "Points of Interest" auf sein Navigationsgerät laden oder die iPhone-App "ADFC-mobil" nutzen. Diese enthält nicht nur Infos zu den zertifizierten ADFC-Qualitätsradrouten, sondern ab sofort auch eine Karte mit allen Bett+Bike-Betrieben in Deutschland. Die Karte wird auf den aktuellen Standort zentriert und zeigt die in der Nähe liegenden Betriebe. Ein Anruf klärt, ob noch ein Zimmer in der Wunschunterkunft frei ist, und dank der integrierten Routingfunktion findet man schnell den Weg dorthin.

Nach der Reise freut sich das Bett+Bike-Team über Rückmeldungen. Wo sind Radurlauber besonders gut untergekommen? Oder gab es etwa negative Erfahrungen mit Betrieben? Rückmeldungen können direkt im Internet auf www.bettundbike.de/rueckmeldung eingegeben werden.

Nähere Infos zu Bett+Bike, dem ADFC-Tourenportal, der iPhone-App "ADFC-mobil" und zu weiteren Radreisethemen finden Sie auf www.adfc.de/reisenplus. Auf www.bettundbike.de ist der Bett+Bike-Katalog online verfügbar. Dort können auch die "Points of Interest" für Navigationsgeräte heruntergeladen werden.

Das klassische Bett+Bike-Verzeichnis 2011 kann im Internet auf www.bettundbike.de oder über die ADFC-Hotline 01805-003479 (0,14 Euro/Min. aus dem deutschen Festnetz, mobil max. 0,42 Euro) zum Preis von 9,39 Euro bestellt werden. ADFC-Mitglieder zahlen 4,95 Euro (jeweils inkl. USt & Versand). Es ist auch im Buchhandel für 7,95 Euro erhältlich.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.