Mittwoch, 24. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 65355

Live-Dokumentation

ACS überträgt neue Operationstechnik für US-Markt

(lifePR) (Stetten, ) Für die gestochen scharfe Live-Dokumentation einer neuen Operationstechnik sorgte die ACS Medientechnik GmbH am 21. Juli im Kreiskrankenhaus Bogen. Die Weltpremiere dieses Verfahrens wurde von ACS im Auftrag der US-Firmen Gordon Productions und Alphatec Spine Inc. digital ins US-Fernsehen übertragen.

Für den amerikanischen Markt verwendete der Dienstleister aus Leinfelden-Echterdingen HD-720 P 60. Außerdem waren zwei HD-Cam Kamcorder, Fujinon Optiken und zwei DV Cam Recorder von ACS im Einsatz. Die Übertragung erfolgte über eine direkte Abnahme des Röntgenbildes vom Röntgengerät.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Schmidt: "Gemeinsam für eine offene und globalisierte Welt"

, Medien & Kommunikation, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Bundeslandwirtschaft­sminister Christian Schmidt ist vom 21. bis 23. Mai zu politischen Gesprächen nach Kanada und in die USA gereist. Dort hat...

Roadshow der Diakonie ist am 29. Mai 2017 an der Friedrich-Hoffmann-Gemeinschaftsschule in Reutlingen-Betzingen

, Medien & Kommunikation, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Die Roadshow der Diakonie Württemberg macht am 29. Mai 2017 an der Friedrich-Hoffmann-Gemeinschaftsschule in Reutlingen-Betzingen Station. Mitarbeitende...

Villeroy&Boch: Die PR-Fachfrauen über Herausforderungen, Veränderungen und Prioritäten

, Medien & Kommunikation, Villeroy & Boch AG

Jessika Rauch und Janna Wessel sind verantwortlich für die Kommunikation bei der Villeroy & Boch AG. Mit ihrer Arbeit haben sie sich um den Mynewsdesk...

Disclaimer