Freitag, 20. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 198861

Neuer Auftritt von Erfolg gekrönt

ACOLIN forciert das Auslandgeschäft

Zürich, (lifePR) - Der Fonds- und Finanzdienstleister ACOLIN, früher FORTUNE genannt, konnte auch nach dem Namenswechsel im April 2010 weitere namhafte Kunden gewinnen. Zurzeit erbringt das Unternehmen Dienstleistungen für über zwei Dutzend Fondsanbieter, die in der Schweiz oder im deutschsprachigen Europa rund 70 Anlagefonds mit einem verwalteten Vermögen von mehreren Milliarden Franken zum öffentlichen Vertrieb registriert haben.

Der Fonds- und Finanzdienstleister ACOLIN, die frühere FORTUNE, überzeugte auch nach dem Namenswechsel im April 2010 weitere namhafte Kunden von ihren Dienstleistungen. So übernahm ACOLIN kürzlich für die Fonds von Barclays Capital und Principal Global Investors Ltd. die rechtliche Vertretung in der Schweiz sowie das Vertriebs- und Provisionsmanagement. Nach Macquarie Funds Group, Kempen Capital Management und AQ Advisors (100%-ige Tochtergesellschaft der Aquila Capital, Hamburg) ist dies bereits der vierte respektive der fünfte internationale Kunde auf der ACOLIN-Plattform. Zurzeit erbringt das Unternehmen Dienstleistungen für über zwei Dutzend Fondsanbieter, die in der Schweiz oder im deutschsprachigen Europa rund 70 Anlagefonds mit einem verwalteten Vermögen von mehreren Milliarden Franken zum öffentlichen Vertrieb registriert haben.

"Unsere Dienstleistungen, welche die rechtliche Vertretung in der Schweiz, das Vertriebs- und Provisionsmanagement sowie Supportleistungen für Marketing- und Sales umfassen, entsprechen präzis dem Bedürfnis vieler Fondsprovider, die sich kostengünstig und schnell neue Märkte erschliessen wollen", freut sich Daniel Häfele, CEO von ACOLIN. "Wir führen gerade Mandatsverhandlungen mit mehr als 20 weiteren nationalen und internationalen Finanzgesellschaften, weshalb ich für den restlichen Verlauf des Jahres sehr positiv eingestellt bin", meint er zum weiteren Geschäftsverlauf. Mittelfristig soll ausserdem das Auslandgeschäft forciert werden: "Momentan bearbeiten wir in erster Linie den deutschsprachigen Raum Europas. Bis zur Einführung der neuen EU-Fondsrichtlinie UCITS IV im Sommer 2011 werden wir aber weitere Märkte des Kontinents erschlossen haben. Zurzeit arbeiten wir an der Erschliessung Skandinaviens und der Benelux-Länder", betont Häfele. Dazu wird nicht nur das Schweizer Mutterhaus ACOLIN Fund Services AG ausgebaut, sondern auch der Europahub in Luxemburg, die ACOLIN Fund Management S.A.

ACOLIN Fund Services AG

ACOLIN steht für Innovation, Dynamik und Qualität, basierend auf fundiertem Fachwissen entlang der gesamten Wertschöpfungskette im grenzüberschreitenden Vertrieb von kollektiven Kapitalanlagen. Das Schweizer Mutterhaus ACOLIN Fund Services AG unterstützt seine Kunden bei der Auflage neuer Produkte, der Registrierung in neuen Märkten, übernimmt die rechtliche Vertretung in der Schweiz und stellt ein flächendeckendes Vertriebsnetz in den Zielmärkten zur Verfügung. Weiter übernimmt ACOLIN auf Wunsch Marketing- und Sales-Support-Aufgaben. Die Luxemburger Tochtergesellschaft ACOLIN Fund Management S.A. bildet dabei das Tor zum restlichen Europa. Das Unternehmen berät bei der Auflegung und Strukturierung aller Arten von UCITS III Private Label Fonds. Die ACOLIN-Gruppe beschäftigt zurzeit 11 Personen, darunter viele national und international anerkannte Spezialisten mit jahrzehntelanger Erfahrung, die alle relevanten Aspekte von Anlagefonds abdecken, von der Aufsetzung, der Administration, dem Management, dem Vertrieb bis hin zur Regulierung.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Staat und Wohlfahrt in gemeinsamer Verantwortung

, Medien & Kommunikation, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Das Subsidiaritätsprinzi­p in der Sozialpolitik in Baden-Württemberg als „Verteilung von Aufgaben in gemeinsamer Verantwortung von Staat und...

Zwanzig Jahre im Paradies oder das kleine Glück - Naturbuch von Irma Köhler-Eickhoff bei EDITION digital

, Medien & Kommunikation, EDITION digital Pekrul & Sohn GbR

Ein ungewöhnliches Naturbuch ist jetzt sowohl als gedruckte Ausgabe wie auch als E-Book bei der EDITION digital erschienen: Unter dem Titel „Vogelgezwitscher...

FQL wurde mit origineller Geschäftsidee für den B.C.B.-Business-Award nominiert

, Medien & Kommunikation, FQL - Kommunikationsmanagement für Motivation, Begeisterung & Erfolg

„Jonglieren gehört in Unternehmen, wie Veränderung/Wandel zum Business.“ sagt Stephan Ehlers, Inhaber des Münchner Beratunsgunternehmen­s FQL....

Disclaimer