Sonntag, 19. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 125396

Formel-Masters-Champion Daniel Abt debütiert in Formel 3

Kempten, (lifePR) - Manchmal geht es eben schneller, als man denkt: Bereits am 17. und 18. Oktober gibt der frisch gebackene Champion des ADAC Formel Masters sein Debüt in der Formel 3. Der 16 Jahre alte Kemptener pilotiert am letzten ADAC Masters Weekend der Saison 2009 in Oschersleben einen Volkswagen-Dallara des Teams Performance Racing im ATS Formel-3-Cup. Am gleichen Wochenende versucht der uneinholbare Meister, seine Bilanz von acht Saisonsiegen im ADAC Formel Masters weiter aufzustocken. Volles Programm also.

"Ich freue mich riesig über diese Chance und kann das Wochenende kaum abwarten", sagt Daniel Abt. "Ich möchte mich herzlich bei Kris Nissen und Volkswagen Motorsport für diese Möglichkeit bedanken." Erste Erfahrungen im 210 PS starken Formel-3-Renner hat Abt bereits bei Testfahrten mit verschiedenen Teams in den vergangenen Wochen gesammelt. "Die Strecke in Oschersleben kenne ich von vielen Rennen und Tests ebenfalls sehr gut, sodass ich mich recht gut vorbereitet für diese neue Herausforderung fühle. Ich möchte lernen, bei beiden Rennen ins Ziel kommen, und mich so gut wie möglich verkaufen."

Daniel Abt steht schon seit dem 20. September als neuer Champion des ADAC Formel Masters fest. Mit einer souveränen Vorstellung und seinem achten Saisonsieg machte er auf dem Sachsenring den Sack zu. Damit ist er beim Finale in Oschersleben auch rechnerisch nicht mehr einzuholen. "Das heißt aber nicht, dass ich Gas rausnehmen werde", stellt der ehrgeizige Fachoberschüler klar und schickt eine klare Ansage in Richtung Konkurrenz: "Die Zehn bei den Siegen wäre doch eine tolle Zahl in der Statistik des Jahres 2009."

Die Formel-3-Szene freut sich über den Neuzugang. "Wir sind stolz, einen im deutschen Motorsport so bekannten Namen in unserem Starterfeld begrüßen zu dürfen", sagt Peter Dahlmanns, Sprecher des ATS Formel-3-Cup. Abt und die deutsche Formel 3 haben eine gemeinsame Tradition, die jetzt wieder auflebt: 1992 feierte Christian Abt, Onkel von Daniel, den Titel im B-Cup des Championats.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

BGV setzt Kooperation mit dem Skiverband Schwarzwald fort

, Sport, BGV / Badische Versicherungen

Der Versicherungskonzern BGV / Badische Versicherungen setzt seine Partnerschaft mit dem Skiverband Schwarzwald e.V. (SVS) fort. Der beschlossene...

BMW und Haspa Marathon Hamburg verlängern Partnerschaft um zwei weitere Jahre

, Sport, BMW AG

. - BMW ist als Classic- und Automobilpartner auch 2018 und 2019 in der Hansestadt am Start. - Partnerschaft mit BMW besteht bereits seit 2011. -...

Handball: HC Erlangen tritt bei den starken Magdeburgern an

, Sport, hl-studios GmbH - Agentur für Industriekommunikation

Der Tross des HC Erlangen hat sich gestern auf den Weg nach Sachsen-Anhalt gemacht. Die Mannschaft von HC-Cheftrainer Adalsteinn Eyjolfsson gastiert...

Disclaimer